Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 545332

myDriver von Sixt: Startup entwickelt sich zum Marktführer

(lifePR) (München, ) .
- Anzahl der Fahrtbuchungen innerhalb eines Jahres verdoppelt
- Kontinuierlicher Ausbau der eigenen Premium-Flotte
- Rahmenvertrag mit Audi und VW für 100 zusätzliche Limousinen

myDriver auf der Überholspur: Die Taxi-Alternative von Sixt hat seit der Gründung Anfang 2013 mehr als 200.000 Fahrtbuchungen verzeichnet. Zudem hat das Startup nun die Marke von 50.000 registrierten Nutzern erreicht. Damit ist myDriver Marktführer unter den Taxi-Alternativen in Deutschland. Im ersten Quartal dieses Jahres nahmen die Fahrtbuchungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 80 % zu. Pro Monat führt myDriver mittlerweile mehr als 10.000 Fahrten durch.

myDriver verfügt - neben der Zusammenarbeit mit leistungsstarken und serviceorientierten Partnern - als einer der wenigen großen und deutschlandweit tätigen Chauffeur-Services über eine eigene Flotte mit Premium-Fahrzeugen und festangestellten Fahrern. Der moderne und hochwertig ausgestattete Fuhrpark (Durchschnittsalter unter 1 Jahr) besteht aus Limousinen bekannter Marken wie Audi, BMW und Mercedes-Benz. myDriver unterhält aktuell 75 eigene Fahrzeuge und baut die Flotte kontinuierlich aus. Vor diesem Hintergrund hat die Taxi-Alternative nun einen Rahmenvertrag mit den Herstellern Audi und VW für 100 zusätzliche Limousinen unterzeichnet.

"Wir sehen großes Potenzial im Geschäftsmodell von myDriver und freuen uns, dass wir durch den Rahmenvertrag einen signifikanten Beitrag zum Aufbau des hochwertigen myDriver-Fuhrparks leisten dürfen", sagt Jörn Kuhle, Audi-Gebietsleiter Großkunden.

"Andere Anbieter von Fahrdienstleistungen setzen auf externe Dienstleister - wir dagegen setzen zunehmend auf einen eigenen hochmodernen Fuhrpark mit angestellten Chauffeuren. Damit garantieren wir einen einheitlich hohen Qualitätsstandard, in den wir weiter investieren werden", so Dr. Carl Schuster, Geschäftsführer von myDriver.

MD Digital Mobility GmbH & Co. KG

myDriver ist ein Unternehmen der Sixt-Gruppe, dem international tätigen Anbieter von hochwertigen Mobilitätslösungen. myDriver bietet Geschäfts- und Privatkunden eine bequeme Buchungsmöglichkeit per Website, Smartphone-App oder Telefon für einen professionellen Chauffeur-Service zu transparenten und kostengünstigen Festpreisen. Die Fahrzeugflotte besteht aus hochwertig ausgestatteten Limousinen von Premiummarken wie Audi, BMW oder Mercedes-Benz. www.mydriver.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer