Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67343

Mayersche bald viermal so groß in Herne - Große Gewinnaktion

Eröffnung in der Bahnhofstraße am Donnerstag, 2. Oktober

(lifePR) (Herne, ) Die Mayersche Buchhandlung gibt es in Herne bald im XXL-Format - so ist es auf den Plakaten rund um die Eröffnungskampagne der neuen Mayerschen an der Bahnhofstraße 53 zu lesen. Am kommenden Donnerstag, 2. Oktober, ist es nun soweit. Um 9.30 Uhr öffnet die Buchhandlung zum ersten Mal ihre Türen. Die Herner Kundinnen und Kunden erwartet eine großzügige Buchhandlung mit einem modernen Ambiente - verteilt auf 1.150 Quadratmetern über zwei Etagen. "Hier finden Bücherliebhaber alles, was das Herz begehrt", erklärt Maik Paga, bisher Leiter der alten Buchhandlung, nach dem Umzug Leiter der neuen Buchhandlung. "Und damit kennen wir uns aus, Bücher sind unsere große Leidenschaft."

Große Gewinnaktion am Eröffnungstag

Am Tag der Eröffnung bietet die Mayersche allen Kundinnen und Kunden eine besondere Gewinnaktion an. Die ersten 300 Besucher, die zwischen 9.30 und 9.55 Uhr in die Buchhandlung kommen, erhalten von den Buchhändlerinnen und Buchhändlern ein Los. Um 10 Uhr werden dann aus allen Losen zehn Gewinner gezogen. Diese dürfen sich eine Mayersche Stofftasche mit Büchern füllen und diese kostenlos mit nach Hause nehmen. Erlaubt sind so viele Bücher, wie die zehn Gewinner in ihre Taschen kriegen! Paga: "Wir sind gespannt auf unsere ersten Gäste und freuen uns natürlich schon auf die glücklichen Gewinner!"

Mit dem Umzug und der damit verbundenen Vergrößerung soll die Marktpräsenz der Mayerschen Buchhandlung in Herne langfristig gestärkt werden. 2005 eröffnete die erste Mayersche in Herne, die sich bis heute sehr erfreulich entwickelt hat. Die neue Buchhandlung ist somit Folge dieses sehr guten Erfolgs. Insgesamt fühlt sich die Mayersche im Ruhrgebiet längst zu Hause. Die Mayersche ist zwar keine kleine Buchhandlung mehr - im Westen von Deutschland ist sie mittlerweile sogar Marktführer -, hat dabei aber nie vergessen, dass die Kundinnen und Kunden vor Ort das wichtigste sind. Darum bietet die Mayersche eine kompetente Beratung, eine Wohlfühlatmosphäre in den Läden und natürlich ein umfassendes Sortiment an Büchern, Schreibwaren, Spielwaren und Geschenkartikeln sowie eine große Auswahl an lokaler und regionaler Literatur an. Auch in Herne wird die neue Mayersche als Buchhandlung mit Premiumcharakter überzeugen. Sie besticht durch ein außergewöhnliches Design, so sind etwa die Decken aufwändig mit lokalen Texten gestaltet, und es gibt in der gesamten Buchhandlung zahlreiche Motive aus der schönen Stadt Herne.

Buchhändlerische Kompetenz vom ersten Tag an

Maik Paga und sein Team aus ausgebildeten Buchhändlerinnen und Buchhändlern werden ab kommenden Donnerstag den Herner Kundinnen und Kunden kompetent zur Seite stehen. Die Auswahl reicht vom Sachbuch bis zum Roman, von Kinder- und Jugendliteratur bis zum Reiseführer von Hörbüchern bis zur DVD. Außerdem gibt es hochwertige Geschenkartikel, Kalender und Papeterie. Die Mayersche lädt auch zum gemütlichen Verweilen ein. Es gibt verschiedene Wohlfühlecken und eine Café-Lounge mit Selbstbedienungsstation für alle Kundinnen und Kunden. Auch die kleinen Gäste werden sich in der Buchhandlung wohlfühlen. Es gibt ein Karussell und eine Rutsche, die über zwei Etagen reicht. Weitere Besonderheiten sind unter anderem die Shop-in-Shop-Systeme mit Coppenrath und Räder sowie viele weitere Höhepunkte mehr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klaffenbacher Lichtmess im Wasserschloß Klaffenbach

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Jahr für Jahr erstrahlt das Wasserschloß Klaffenbach einzigartig im weihnachtlichen Lichterglanz. Am letzten Sonntag vor dem Lichtmessfest können...

Romantisches Menü und mehr

, Kunst & Kultur, van der Valk Resort Linstow GmbH

Une te dua,  Behibak, Ek hejou liefe, Nere Maitea, Jeg elsker dig, Nagligivget, Mina rakastan sinua, Ich hoan dich geer … Erkannt? Richtig, die...

Pressegespräch "Komet Lem" Festival im Staatstheater Darmstadt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wir laden Sie herzlich ein zum Pressegespräch am Freitag, 27. Januar um 11.00 Uhr im Staatstheater Darmstadt, Kammerspiele. Das Deutsche Polen-Institut...

Disclaimer