Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68947

Liebe ist keine Frage des Zufalls: Dr. Helen Fisher und der neue AMOR Service bei Match.com

Die weltbekannte Anthropologin und Beziehungsexpertin Dr. Helen Fisher stellt das von ihr für Match.com entwickelte Premium Single Matching vor

(lifePR) (München, ) Match.com verkündet den offiziellen Launch seines Persönlichkeitstests und verbindet damit jetzt die offene Suche eines Online-Dating Anbieters mit der psychologisch fundierten Premium-Partnervermittlung. Dieses Two-in-One Paket wendet sich gleichzeitig an zwei Zielgruppen, einmal an den interaktiv geschulten Internet User, der die Suchparameter flexibel handhaben will. Zum anderen auch an Singles, die auf wissenschaftlich fundiertes Matching vertrauen und auf tägliche Partnervorschläge in ihrer Mailbox bauen. Damit etabliert Match.com einen völlig neuen Service innerhalb der Online-Kontaktsuche und setzt mit dem von Dr. Helen Fisher entwickelten Persönlichkeitstest und dem Premium Single Matching einen neuen Standard in Deutschland.

Mit mehr als 100 Millionen Mitgliedern seit 2000 und mit aktuell 15 Millionen Mitgliedern ist Match.com der weltweite Marktführer in Sachen Liebe. In Zusammenarbeit mit der renommierten US-Anthropologin Dr. Helen Fisher hat Match.com einen neuen Persönlichkeitstest entwickelt. Dieser Test und die darauf basierenden täglichen Partnervorschläge - der AMOR Service - bilden das neue Produktfeature, das Premium Single Matching. Der Test von Match.com ermittelt die Gewichtung der vier Persönlichkeitstypen: Abenteurer, Wegbereiter, Diplomat oder Unternehmer. Fisher argumentiert, dass wir alle Teile jedes Persönlichkeitstyps in uns haben, jedoch einem dominanten Persönlichkeitstyp sowie einem sekundären Persönlichkeitstyp zuzuordnen sind. Auf der Basis des dominanten und sekundären Typen findet der Persönlichkeitsabgleich nach Dr. Helen Fisher statt. "Das ganz Neue an diesem Verfahren ist", so Birgitta Schall, Leitung Match.com Deutschland, "dass sich die Mitglieder jederzeit neu entscheiden können, entweder in Eigenregie und interaktiv ihren Wunschkandidaten zu finden oder mit Hilfe des AMOR Services potentielle Partner vermittelt zu bekommen, die ihrem Persönlichkeitstyp ideal entsprechen." Die interaktive Suche bleibt nach wie vor kostenfrei. Das Premium Single Matching mit dem AMOR Service steht nur zahlenden Mitgliedern zur Verfügung. Mit Ausnahme der über MSN Partnersuche registrierten Singles. Diese erhalten das Premium Single Matching im Rahmen eines Exklusiv-Angebots noch bis 3. Dezember 2008 kostenlos.

Liebe ist eine Frage der Chemie

Über 5 Millionen Mitglieder in den USA haben den Test seit dem Launch Anfang 2006 gemacht. In Europa haben weitere 1,5 Millionen über Match.com bereits erfahren, zu welchem Persönlichkeitstyp sie zählen. Jeder Persönlichkeitstyp wird mit einem dominanten chemischen Botenstoff assoziiert, der bestimmt, zu welchem Typ jeder Mensch sich hingezogen fühlt. Fisher bestätigt damit, was schon immer allgemein angenommen wurde: Liebe ist eine Frage der Chemie. Der für Match.com entwickelte Test besteht aus 56 Fragen, die darauf abzielen, den dominanten und sekundären chemische Botenstoff in jedem Menschen zu bestimmen. Fisher ordnet den vier Typen Abenteurer, Wegbereiter, Diplomat und Unternehmer jeweils die folgenden chemischen Stoffe zu: Dopamin, Testosteron, Östrogen und Serotonin.

AMOR Service sorgt für die richtige Chemie

Auf Basis des Testergebnisses bekommt jedes Premium-Mitglied täglich bis zu fünf gezielte Partnervorschläge per E-Mail zugesandt. Die Mitglieder können ihr Interesse an den Premium-Partnervorschlägen interaktiv über einen Regler anzeigen. Zwischen 0 bis 100 Prozent ist alles möglich. Positiv bewertete Mitglieder bekommen eine Nachricht und können ihrerseits Interesse an dem Partnervorschlag deutlich machen. Bei gegenseitigem Interesse stellt Match.com den Kontakt her. Dies ist der einfache erste Schritt zum Kennenlernen. In einer ersten Testphase haben bereits mehr als 50.000 deutschsprachige Singles den Persönlichkeitstest gemacht. Seit dem Soft-Launch des AMOR Services vor zwei Monaten weckten die vorgeschlagenen Premium-Partnervorschläge bei den Mitgliedern ein durchschnittliches Interesse von 78 Prozent. Die Tendenz ist steigend, denn es handelt sich dabei um ein lernendes System.

Helen Fisher: Die Liebesexpertin

Helen Fisher ist seit über 30 Jahren eine weltweit anerkannte Beziehungs- und Liebesexpertin. Sie analysiert menschliche Beziehungen auf neurologischer Basis. Die an der Rutgers University (New Jersey) lehrende Anthropologin ist seit 2006 als wissenschaftliche Beraterin für Match.com in den USA tätig. Sie hat den Persönlichkeitstest als Grundlage für die Partnerwahl entwickelt und optimiert diesen kontinuierlich anhand der umfangreichen Daten von Match.com. Damit steht ihr der weltweit größte Datenpool zur Verfügung. Die Ergebnisse ihrer Arbeit hat sie in mehreren Büchern niedergeschrieben, die weltweit für Furore gesorgt haben: "Warum wir lieben. Die Chemie der Leidenschaft" (2005), "Das starke Geschlecht" (2002) und "Anatomie der Liebe" (1995).

Im Januar 2009 kommt ihr neues Buch "WHY HIM? WHY HER?" auf den Markt, welches auf den Erkenntnissen der Zusammenarbeit mit Match.com basiert.

Match.com International Limited

Match.com ist Pionier im Bereich Online-Partnersuche, es ist seit 1995 am Markt und weltweit die Nummer 1 in der Kategorie. Seit über 13 Jahren unterstützt Match.com weltweit Singles bei der Suche nach einem Partner. Mit seinen mehr als 100 Millionen Mitgliedern seit 2000 und mit aktuell 15 Millionen Mitgliedern bietet Match.com weltweit den größten Pool an Singles, in welchem jedes Mitglied individuell und mit eigenen Suchparametern einen passenden Partner finden kann. Match.com hat im deutschsprachigen Raum über 1,5 Millionen registrierte Mitglieder. Die Webseite wurde im Oktober 2005 von der Stiftung Warentest zur besten Internet-Singlebörse gekürt. Match.com ist in Deutschland exklusiver Partner von MSN.de und Yahoo! sowie Online-Dating Partner von Arcor. Match.com betreibt einige der führenden Online-Single Services auf Abonnenten-Basis in weltweit 40 Ländern, 15 Sprachen und auf sechs Kontinenten. Match.com ist Anbieter für Online-Partnersuche für MSN in ganz Europa, Asien, Australien, den USA und Lateinamerika sowie für Terra in Lateinamerika. Match.com ist ein Unternehmensbereich von IAC/InterActiveCorp (Nasdaq: IACI).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Magie mit einer Prise Glitter und Glamour - elfenhafte Weihnachts- und knallbonbongute Silvesterarrangements

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Das Wunderland Kalkar ist ein Ort, der Träume Wirklichkeit werden lässt. Wer einmal hier war, weiß um den Zauber, der den beliebten Hotel-, Business-...

Oktopus Adventskalender : „ Nacharmen“ unmöglich !

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Kennt nicht jeder Jemanden, der zu ungeduldig ist, in der Adventszeit täglich nur ein Türchen seines Kalenders zu öffnen, und stattdessen immer...

Disclaimer