Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66016

"Louie's Saturday"

Vienna Marriott Hotel proudly presents

(lifePR) (Washington, ) Mit "Louie's Saturday", dem neuen Samstags-Club von Louie Austen, wird die Cascade Bar im Vienna Marriott Hotel zum neuen wöchentlichen Fixpunkt für Fans des charmanten Crooners. Ab sofort jeden Samstag in der Cascade Bar im Vienna Marriott Hotel - Grand Opening Party am 4. Oktober!

Musik & Cocktails vom Feinsten: Bereits seit über 20 Jahren ist der legendäre Entertainer Louie Austen mit der ebenso legendären Cascade Bar im Vienna Marriott Hotel verbunden.

Der gebürtige Wiener verbrachte viele Jahre in New York und Las Vegas, wo er sich auf die Spuren des Rat Pack rund um Frank Sinatra und Dean Martin begab und mit seiner eigenen Band große Erfolge feierte. Zurück in Wien, prägte er in den 80er Jahren als Entertainer in der Cascade Bar das Live-Musik-Programm im Vienna Marriott Hotel. Ende der 90er gelang ihm mit der Zusammenarbeit mit Pionieren der Wiener Elektronik-Szene der internationale Durchbruch.

Jetzt, im neuen Jahrtausend, steht er neben zahlreichen Live-Gigs im In- und Ausland wieder im Vienna Marriott Hotel auf der Bühne: Der charmante Crooner, der die unterschiedlichsten musikalischen Genres verbindet, ist aus der Sommerpause zurück und gestaltet mit seinem neuen Club "Louie's Saturday" ab sofort den Samstagabend in der Cascade Bar. Der Eintritt ist bei allen Veranstaltungen frei!

Termine im Oktober (Beginn jeweils 22.00 Uhr)
Sa 4. Oktober 2008: Louie's Saturday Grand Opening Party:
Louie Austen & Hovannes Djibian – Best of Love Songs
Sa 11. Oktober 2008: Louie's Saturday: Louie Austen & Carla Natascha - “Tradiciòn Latina”
Sa 18. Oktober 2008: Louie's Saturday: Louie Austen & Best of Frank Sinatra
Sa 25. Oktober 2008: Louie's Saturday: Louie Austen & Best of American Singers

Unternehmensprofil: Vienna Marriott Hotel
Das Vienna Marriott Hotel beherbergt seit 1985 österreichische und internationale Gäste. Das Haus liegt direkt an der Wiener Ringstraße beim Stadtpark, bietet 313 Zimmer und wird seit Juli 2003 von Generaldirektor Dieter Fenz geleitet. Das Parkring Restaurant, das Garten Café, die Champions Bar und die Cascade Bar sind beliebte Treffpunkte der Stadt (mit Klassikern wie Brunch und Candlelight Dinner). 11 topmodern ausgestatte Räume sind für Tagungen, Seminare oder Bankette für bis zu 750 Personen individuell adaptierbar. Für weitere Informationen steht die Webseite www.viennamarriott.at zur Verfügung.

Die Marriott Gruppe Österreich umfasst aktuell 8 Hotels der Marken Marriott Hotels & Resorts, Renaissance Hotels & Resorts und Courtyard by Marriott und ist damit in Graz (Courtyard by Marriott Graz), Linz (Courtyard by Marriott Linz), Salzburg (Renaissance Salzburg Hotel Congress Center) und Wien (Courtyard by Marriott Wien Messe, Courtyard by Marriott Wien Schönbrunn, Imperial Riding School Vienna - A Renaissance Hotel, Renaissance Wien Hotel, Vienna Marriott Hotel) vertreten.

Jedes Haus ist der Philosophie des "Spirit to Serve" gegenüber Mitarbeitern, Gästen und der Gesellschaft verpflichtet. Dabei wird größter Wert auf eine gute Beziehung zu den Mitarbeitern als Grundlage für das Wohlbefinden der Gäste gelegt. Höchste Service- und Sicherheits-Standards, eine einheitliche Buchungsplattform, das gemeinsame Bonusprogramm "Marriott Rewards" sowie permanente Innovationen sind die verbindenden Konstanten. Die Angebote der einzelnen Marken erfüllen die Bedürfnisse unterschiedlicher Reisender im Leisure- und Business-Bereich. Rund 920 Mitarbeiter aus über 40 Nationen machen es sich in den österreichischen Hotels der Marriott-Gruppe zur täglichen Aufgabe, die Erwartungen der Gäste zu übertreffen.

Marriott International Inc.

Marriott International Inc. mit Sitz in Bethesda, Md. ist eine führende Hotelkette mit mehr als 3.000 Häusern in 67 Ländern weltweit. Im Beherbergungsbereich bietet Marriott derzeit folgende Marken: Marriott, JW Marriott, The Ritz-Carlton, Renaissance, Residence Inn, Courtyard, TownePlace Suites, Fairfield Inn, SpringHill Suites, Marriott Executive Apartments und Bulgari. Zudem betreibt Marriott den Marriott Vacation Club, Horizons by Marriott Vacation Club, The Ritz-Carlton Club und Grand Residences by Marriott sowie Conference Centers und Marriott ExecuStay für Unternehmensmitarbeiter. Im Jahr 2007 erwirtschaftete Marriott International 13 Milliarden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb. Das Unternehmen beschäftigt rund 151.000 Angestellte und ist ENERGY STAR® Partner der US-Umweltschutzagentur EPA. Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnummern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800/29 67 03, Schweiz: 0800/55 01 22 oder über www.marriott.de. Aktuelle Pressemeldungen können über die Internet-Seiten http://www.marriottnewsroom.com oder www.cc-pr.com abgerufen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Qualität zahlt sich aus

, Musik, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig zieht Bilanz und kann auf das erfolgreichste Jahr in den letzten 15 Jahren zurückblicken. Im Kalenderjahr 2016 kamen insgesamt...

Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude

, Musik, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

„Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude“, sagte der weltberühmte Geiger Yehudi Menuhin und trat dafür ein, diese wohltuende Wirkung...

Countertenor und Frauenchor - Artist in Residence Bejun Mehta mit Damen des MDR Rundfunkchores im Konzert

, Musik, Dresdner Philharmonie

Klanglich farbenprächtig und mit dem Kontrast der Stimmfarben äußerst reizvoll – mit „Dream of the Song“ des Briten George Benjamin (*1960) ist...

Disclaimer