Dienstag, 06. Dezember 2016


Bis zu 12 Millionen Zuschauer bei Klose-Gala

(lifePR) (Baden-Baden, ) Miroslav Klose sorgte am Mittwochabend praktisch im Alleingang für den glücklichen Punktgewinn in der WM-Qualifikation gegen Finnland. In der Spitze sahen bis zu 11,98 Millionen Zuschauer ab drei Jahren die Gala des Bayern-Stürmers im ZDF. Kurzzeitig betrug der Marktanteil der Live-Übertragung aus Helsinki, die um 19.35 Uhr begann, 39,2 Prozent. Das gibt media control bekannt.

Durchschnittlich verfolgten 9,11 Millionen Gesamtzuschauer den Auftritt der DFB-Elf. Der Marktanteil betrug 32,7 Prozent. Während der ersten 45 Minuten saßen im Schnitt 7,46 Millionen Fußballfans vor den Bildschirmen und der Marktanteil erreichte 29,3 Prozent. In der zweiten Halbzeit steigerte sich die Einschaltquote auf durchschnittlich 10,70 Millionen Zuseher, was 35,6 Prozent Marktanteil entsprach.

Oliver Kahn präsentierte sich im Rahmen der Sendung als neuer ZDF-Fußballexperte. Zusammen mit Johannes B. Kerner analysierte der ehemalige Nationalspieler das Spielgeschehen. Durchschnittlich 6,66 Millionen Zuschauer interessierten sich für Kahns Premiere. Er tritt die Nachfolge von Jürgen Klopp an, der sein TV-Engagement nach der UEFA Euro 2008 beendete.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

360° Protection-Collection von ASICS

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ist die neue  ASICS Running-Kampagne im Herbst/Winter 2016 zum neuen GT-2000 4 LITE-SHOW PLASMAGUARD und zur ASICS 360°-Protection Textil-Kollektion....

Jonas Folger wird Sachsenring Botschafter

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, seit 2012 Veranstalter des Deutschen Motorrad-WM-Laufes auf dem Sachsenring, freut sich heute...

Wittmann nimmt neuen Dienstwagen in Empfang

, Sport, BMW AG

Ob in der DTM, in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer...

Disclaimer