Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154569

Vulcain verstärkt Engagement im Wasserport

(lifePR) (Kröslin, ) Mit dem Einstieg der traditionellen Uhrenmarke Vulcain bei dem Krösliner Langschlag erreicht die Langstreckenregatta einen weiteren wichtigen Meilenstein. In diesem Jahr wird das Rennen nach Bornholm bereits zum sechsten Mal durchgeführt und konnte über die vergangenen Jahre eine kontinuierliche Steigerung sowohl in der Organisation als auch in den Teilnehmerzahlen verzeichnen.

"Nach eingehender Prüfung der Wassersportevents in Deutschland haben wir den größten gemeinsamen Nenner im Krösliner Langschlag gesehen", begründet Dr. Renato Vanotti , Vorstandsvorsitzender der , die Entscheidung einer ausschließlichen Zusammenarbeit. Vulcain wird verstärkt mit dem neuen Partner Marina Kröslin im Wassersport zusammenarbeiten, wobei beide Seiten bereits jetzt von den Synergieeffekten überzeugt sind.

Die traditionsreiche Marke blickt auf eine über 150jährige Firmengeschichte zurück. Mehrere US-Präsidenten, von Truman über Eisenhower und Nixon bis zu Lyndon B. Johnson, trugen das Modell Cricket, was ihr den Übernamen "The president's watch" eintrug.

Der Vulcain-Langschlag vom beschaulichen Kröslin nach Bornholm findet vom 19. bis 21. August statt. Als Hauptpreis winkt dem Sieger eine Vulcain-Uhr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

HC Erlangen ist Mannschaft des Jahres 2016 in Erlangen

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen spielte noch am Samstagnachmittag unentschieden beim Testspiel in Bietigheim und wurde dann am Abend beim "Ball des Erlanger...

Disclaimer