Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150308

Vorverkauf: Startschuss für Maimarkt-Frühbucher

Ab 8. März gibt es verbilligte Maimarkt-Eintrittskarten und VRN-Maimarkt-Tickets in 250 Vorverkaufsstellen - Heimkino der Superlative zu gewinnen

(lifePR) (Mannheim, ) Am 24. April beginnt der Mannheimer Maimarkt - Mega-Kaufhaus und Treffpunkt der Metropolregion. Elf Tage lang zeigen rund 1.400 Aussteller Neuheiten und Bewährtes für Alltag, Beruf und Freizeit. In 47 Hallen und auf dem großen Freigelände zeigen rund 9.000 Menschen die etwa 20.000 Produkte, führen sie vor und beraten. Daher ist es auf Deutschlands größter Regionalmesse eine Freude, sich nach passenden Lösungen für Haus und Garten, Bauen und Wohnen, Gesundheit, Freizeit, Reisen und Sport, Büro und Betrieb umzusehen. In einer Sonderschau präsentieren Unternehmen aus Medien, Design, Werbung und anderen Bereichen der Kreativwirtschaft ihr Können. Feuerwehren und Rettungsdienste der Region zeigen mit spektakulären Rettungsübungen, wie sie sich darauf vorbereiten, im Ernstfall Hilfe zu leisten. Italienische Mode und Lebensart, die Welt blinder Menschen und afrikanische Kultur sind weitere Themen, die man mit allen Sinnen erleben kann. Tierschauen, das internationale Reit- und Springturnier und die Radio- und Fernsehstudios bieten mit vielen Stars elf Tage lang volles Programm.

Während des Maimarkts kosten die Eintrittskarten an den Tageskassen für Erwachsene wie im Vorjahr 7 Euro, die ermäßigten Vorzugskarten 4 Euro. Kurzentschlossene erhalten an allen Maimarkttagen mit der Nach-16-Uhr-Karte Einlass: Sie ist für 3,50 Euro zu haben.

Sparen mit Vorverkaufskarten

Am 8. März beginnt der Vorverkauf für die Maimarkt-Eintrittskarten. Maimarkt-"Frühbucher" sparen Zeit und Geld, denn die Maimarkt-Eintrittskarten kosten im Vorverkauf für Erwachsene nur 4 Euro statt 7 Euro an der Tageskasse, für Kinder von 6 bis 14 Jahren nur 2,50 Euro statt 4 Euro.

Wer mit Bussen und Bahnen zum Maimarkt kommt, zahlt für den Maimarkt-Eintritt einschließlich Hin- und Rückfahrt mit dem ÖPNV nur 8 Euro. VRN-Maimarkt-Ticket heißt diese Fahr- und Spar-Variante, die ebenfalls schon im Vorverkauf erhältlich ist. Das Ticket gilt im gesamten Verbundgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN). Das Ticket gilt außerdem als Gutschein über 0,50 € auf ein Bier oder ein alkoholfreies Getränk am Welde-Stand in Halle 08. Für Kinder von 6 bis 14 Jahren kostet das VRN-Maimarkt-Ticket 4 Euro. Besonders bequem fährt man mit der Stadtbahn Linie 6 zum Maimarkt, die Haltestelle befindet sich unmittelbar vor dem Maimarkt-Haupteingang.

Rund 250 Vorverkaufsstellen zwischen Kusel und Karlsruhe, Zweibrücken und Wertheim halten die verbilligten Eintrittskarten und VRN-Maimarkt-Tickets im Vorverkauf bereit. Vorverkaufsstellen sind unter www.maimarkt.de aufgelistet. Die Maimarktleitung nennt sie auch gerne unter der Telefonnummer 0621-42509-20. Ab April gibt es das VRN-Maimarkt-Ticket zusätzlich bei den Verkaufsstellen vieler Verkehrsunternehmen sowie teilweise beim Fahrpersonal und an den Fahrausweis-Automaten. Fahrplanauskünfte bietet der VRN rund um die Uhr unter Telefon 01805-876 46 36 oder im Internet unter www.vrn.de.

RNF-Maimarkt-Gewinnspiel lockt mit dem Heimkino der Superlative

Wer seinen Maimarkt-Besuch jetzt schon plant und Vorverkaufs-Karten kauft, kann am RNF-Maimarkt-Gewinnspiel teilnehmen, das während der ganzen Vorverkaufszeit vom 8. März bis zum 23. April, 23:59 Uhr, läuft. Hauptpreis ist dieses Mal ein Heimkino-Erlebnis der Superlative: Einer der allerersten in Deutschland erhältlichen Sharp Aquos Full HD-LCD Fernseher mit superflachem Quad-Panel, powered by expert ESCH. Herkömmliche Geräte arbeiten mit den Grundfarben Rot, Grün und Blau (RGB). Eine neue, revolutionäre Technik integriert jetzt zusätzlich die Farbe Gelb und ermöglicht ein bis dato nicht für möglich gehaltenes farbenprächtiges und gestochen scharfes Bild. Das 1,52 Meter-Display sorgt für ein einzigartiges Fernseh-Erlebnis. Für seinen niedrigen Stromverbrauch wurde das Gerät mit dem Europäischen Umweltzeichen ausgezeichnet.

Zehn weitere Gewinner können sich auf einen besonderen Gewinn von bleibendem Wert freuen: Die Glücklichen erhalten jeweils einen Mini-Goldbarren von einem Gramm 999er Feingold mit Maimarkt-Prägestempel.

Teilnehmen kann jeder, der im Vorverkauf Maimarktkarten, Karten für die Matinée "Froh und Heiter" sowie VRN-Maimarkt-Tickets erworben hat, die nicht aus einem Automaten stammen. Einfach anrufen unter 01378-8818181 und Ticket-Nummer, Namen und Telefonnummer nennen (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkpreise können teilweise erheblich abweichen. Die Benutzung eines Festnetzanschlusses wird empfohlen. Teilnahme ab 18 Jahren. Keine Gewinnausschüttung an Minderjährige. Die Teilnahme ist freiwillig. Unter allen eingegangen und richtigen Lösungen entscheidet das Los. Beachten Sie die AGBs im RNF-Text S. 898). Das Ticket bitte gut aufbewahren! Die Gewinner werden am Sonntag, 2. Mai, in der RNF-LIFE-Sendung im Maimarktstudio gezogen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Der Mannheimer Maimarkt ist vom 24. April bis 4. Mai 2010 täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.maimarkt.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

An diesem Ort wird Sammlerleidenschaft entfacht

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Rumlaufen, den Blick schweifen lassen und … zugreifen! Im Wunderland Kalkar muss niemand nur in Träumen schwelgen, hier werden Schatzsucher-...

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Disclaimer