Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137279

Triumphaler Abschluss der Pur-Tour in Dortmund

162.153 Fans bei den Konzerten. Hartmut Engler: "Es gibt ein Wiedersehen auf Schalke 2010"

(lifePR) (München, ) Spätestens beim zweiten Song, den Hartmut Engler anstimmte - "Wiedersehen" -, hielt es die Fans in der restlos ausverkauften Westfalenhalle in Dortmund nicht mehr auf den Sitzen: Mit Feuerzeugen und bunten Lichtschlangen war sich die PUR-Family schnell einig - heute Nacht würde man etwas ganz Besonderes miterleben. Und tatsächlich war der triumphale Schlussakkord der diesjährigen PURHallentour auch für die Musiker auf der großen Mittelbühne ein besonderer Moment. "Wir sind so lange schon unterwegs", zog Hartmut Engler Bilanz,"aber ich glaube, eine Stimmung, wie wir sie in diesem November und Dezember bei unseren Konzerten erleben durften, gab es noch nie zuvor." PUR auf dem Höhepunkt des Erfolgs: Mit dem # 1-Album "Wünsche" und der spektakulären Bühnenshow - allein die Beschallung wog elf Tonnen, die Beleuchtung 24 Tonnen, 3.500 Meter Kabel wurden jedes Mal in den Hallen verlegt, um die insgesamt 120 Lautsprecherboxen zu versorgen -, hat sich die Band erneut in die Herzen der Fans gespielt.

"Die Ups und Downs des Lebens", sagte Hartmut Engler während der Show, "können einen auch ganz schön krank machen. Aber umso schöner ist es, wenn man eine schlimme Phase überstanden hat und wieder voll da ist." Die Fans hatten für die ehrlichen Worte Minuten lange Standing Ovations. Gegen Ende der Show wurde die Arena der Westfalenhalle zum Tanzpalast, der sich im Foxtrott, rockig oder zum Tango bewegte, je nachdem, was die Band gerade anstimmte. Am Besten fasste es wohl PUR-Manager Uli Roth zusammen: "Wir hatten das unverschämte Glück, dass alles gut gegangen ist, keiner der Künstler ist krank geworden, nichts ausgefallen, sogar der Wettergott hat perfekt mitgespielt - die ersten Schneeflocken rieselten erst, als PUR zur Aftershowparty fuhren."

Die Party geht weiter: Neben großen Open Airs im Sommer 2010 kündigte Hartmut Engler für den 4. September ein Highlight für alle PUR Fans an: "PUR & Friends auf Schalke!".

Alle aktuellen Infos jeweils auf www.pur.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Qualität zahlt sich aus

, Musik, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig zieht Bilanz und kann auf das erfolgreichste Jahr in den letzten 15 Jahren zurückblicken. Im Kalenderjahr 2016 kamen insgesamt...

Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude

, Musik, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

„Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude“, sagte der weltberühmte Geiger Yehudi Menuhin und trat dafür ein, diese wohltuende Wirkung...

Countertenor und Frauenchor - Artist in Residence Bejun Mehta mit Damen des MDR Rundfunkchores im Konzert

, Musik, Dresdner Philharmonie

Klanglich farbenprächtig und mit dem Kontrast der Stimmfarben äußerst reizvoll – mit „Dream of the Song“ des Briten George Benjamin (*1960) ist...

Disclaimer