Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 346339

Abschluss der deutsch-dänischen Sommerakademie: Ministerpräsident Albig wirbt für mehr grenzüberschreitenden Austausch

(lifePR) (Kiel, ) Ministerpräsident Torsten Albig hat sich für mehr grenzüberschreitenden Austausch zwischen Deutschland und Dänemark ausgesprochen. "Wir wollen, dass das deutsch-dänische Miteinander das Selbstverständlichste der Welt ist. Dafür müssen wir uns gegenseitig verstehen und kennen lernen", sagte er heute (7. September) zum Abschluss der ersten deutsch-dänischen Journalismus-Sommerakademie an der Fachhochschule Kiel.

40 junge Journalisten aus Schleswig-Holstein und Dänemark hatten sich an dem zweiwöchigen Projekt der Fachhochschule Kiel und der Syddansk Universitet Odense beteiligt. In ihren jeweiligen "Gastländern" diskutierten sie über die Themen digitale Netzwelt und soziale Netzwerke. Anschließend hospitierten sie in Medienhäusern der Region.

"Jede Begegnung und jeder Austausch bringt Verständnis. Genau das ist unerlässlich für unser Zusammenleben", sagte Albig. Die deutsch-dänische Sommerakademie leiste dafür einen wichtigen Beitrag. Er ermunterte die Teilnehmer der Sommerakademie, ihre grenzüberschreitenden Erfahrungen weiterzugeben: "Erzählen Sie Ihre Geschichten. Bereichern Sie Ihre Leser, Hörer oder Zuschauer. Schildern Sie, wie man unterschiedlich an die Probleme herangeht und geben Sie Einblick in die Kultur des anderen", so der Ministerpräsident.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hotellerie & Gastronomie – Nachfrage nach qualifiziertem Fachpersonal steigt

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Die Wesensmerkmale an ein gutes Hotel ändern sich laufend. Ursprünglich stand die Bettenvermietung als Übernachtungsmöglich­keit im Vordergrund,...

Beste Karrierechancen auch ohne Studium

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Derzeit sind mehr Studenten an den Universitäten eingeschrieben denn je. Deswegen ist auch die Zahl der Studienabbrecher automatisch höher denn...

Als Sportfachwirt (IHK) in der Spitzenliga mitspielen!

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Jeder Verein braucht einen Fachmann bzw. eine Fachfrau, die die Geschicke des Vereins auf wirtschaftlicher Ebene erfolgreich lenkt. In dieser...

Disclaimer