Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63642

Sternwarte

Tag der Astronomie am 6. September

(lifePR) (Schwerin, ) Am 6. September findet in der Sternwarte der Tag der Astronomie statt. Dazu hält Peter Schmiedeberg um 19 Uhr im Planetarium Schwerin, Weinbergstraße 17 einen Vortrag mit dem Thema "Der Mond - unser Nachbar im Weltall". Wenn das Wetter mitspielt, gibt es im Anschluss noch Beobachtungen am Fernrohr. Diese Veranstaltung wird vom Astronomischen Verein Schwerin e.V. und der Volkshochschule "Ehm Welk" ausgerichtet.

Der Eintritt ist frei.

Der September steht im Zeichen der Sterne. Es werden allgemeine Darstellungen des Sternenhimmels, der Planetenbewegung, der schönsten Sternbilder vorgeführt und ein Einblick in die Thematik der Tierkreiszeichen gewehrt.

Die Öffnungszeiten für öffentliche Vorführungen im Planetarium sind sonntags und mittwochs um 14.30 Uhr und freitags um 20.00 Uhr.

Der Eintritt kostet 3 Euro, für Schüler und Kinder 1 Euro und für Rentner 2 Euro. Wer Lust hat, kann dem Sternenhimmel auf dem Turm in luftiger Höhe etwas näher sein (Eintritt: Erwachsene 1 Euro / Schüler und Rentner 0,50 Euro).

Auch für Schulklassen gibt es im September wieder Vorträge zu den Themen "Der Tagbogen der Sonne", "Orientierung am Sternenhimmel", "Planetensysteme", "Galaxien und Weltraum", "Mond- und Sonnenfinsternisse". Die Unterrichtsstunden in der Sterwarte finden dienstags und donnerstags 9 und 11 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, die Teilnahme muss aber mindestens eine Woche vorher angemeldet werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer