Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65490

NRW-Umweltausschuss tagte in Rietberg

(lifePR) (Rietberg, ) Zu einem Arbeitsbesuch weilte gestern der NRW-Ausschuss für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz mit seiner 54. Sitzung in der Landesgartenschau-Gastgeberstadt Rietberg. Neben aktuellen Themen standen auch Gespräche mit Vertretern nordrhein-westfälischer Gartenbauverbände auf dem Programm. An deren Spitze standen der Präsident des Landesverbandes Gartenbau Westfalen-Lippe Heinz Herker und der Präsident des Landesverbandes Gartenbau Rheinland Heinrich Hieb. Anschließend besuchten die Ausschussteilnehmer das Gartenschaugelände. Der Fachausschuss tagte zum zweiten Mal seit Beginn der 14. NRW Landesgartenschau in Rietberg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer