Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60850

Autogrammstunde, Freitickets, Benefizspiel

Bundesligist Arminia Bielefeld nimmt Kooperationspartnerschaft mit der LGS ernst

(lifePR) (Rietberg, ) "Hier ist die Theorie ganz erfolgreich in die Praxis umgesetzt worden", freute sich heute Mittag Hans-Hermann Schwick, Präsident des DSC Arminia Bielefeld bei einer Stippvisite im Arminia Fußballpark auf dem LGS-Gelände. "Ich freue mich, dass dieser Platz so gut angenommen wird", konstatierte der Vereinsboss angesichts des munteren Geschehens auf der Fußballgolf- und Musterbolzanlage am Gallenweg. Schwick, Bürgermeister und LGS GmbH-Aufsichtsratsvorsitzender Andrè Kuper sowie LGS-Hauptgeschäftsführer Peter Milsch informierten die Medienvertreter über gleich zwei besondere Aktionstage mit den DSC-Stars. Ralf Peterhanwahr, Fußballleiter des TuS Viktoria Rietberg vermittelte die Details über ein ganz besonderes Ereignis am 6. September. Dann tritt auf dem Sportplatz am Schulzentrum Torfweg die Bundesliga-Mannschaft des DSC Arminia gegen das Regionalliga-Team des SC Verl zu einem Benefizspiel an. Die Hauptorganisation schultert der Rietberger Verein. Ab 16 Uhr geht es um den Sieg in diesem Ostwestfalen-Derby - und um einen möglichst guten Erlös des Nachmittages aus dem Verkauf von Eintrittskarten (8 Euro für Erwachsene, 5 Euro für Kinder) sowie Speisen und Getränken. Karten gibt es ab sofort im Rietberger Bürgerbüro, Rügenstraße 1, in allen 7 Geschäftsstellen der Sparkasse Rietberg, im LGS-Internet und im Fanshop von DSC Arminia Bielefeld in der SchücoArena.

"Wir wollen die Nachhaltigkeit des Arminia Fußballparks, der über die LGS hinaus erhalten bleiben soll, unterstützen"; betonten Schwick und Peterhanwahr. Und so fließt der Überschuss aus dem Aktionstag an den Förderverein LGS Park zweckgebunden für die die Kosten zur Unterhaltung der Flächen. "Wir hoffen, dass auch künftig viele Familien diesen Bereich nutzen, dass Kinder über erste Ballkontakte den Spaß am Fußballspiel finden und so vielleicht auch ihren Weg in die regionalen Vereine nehmen." Schwick sicherte dazu, dass sein Team mit der Bundesliga-Mannschaft in aktueller Bestbesetzung antreten wird. Auch die Vorpartie zum Hauptereignis dient der Nachwuchswerbung. Die E1-Mannschaften des TuS Viktoria und des DSC messen ihr Können. Dabei gibt es für die Rietberger ein Wiedersehen mit jungen Bekannten. In Reihen der Bielefelder spielen seit weit über einem Jahr zwei große Talente aus der Emsstadt. Ben Hanhardt und Anjo Ademmer, letzterer sogar als Kapitän, gehören zum Stammteam der ersten E-Truppe, beide erlernten das Fußballspiel beim TuS Viktoria.

"Wir freuen uns über die ungewöhnliche Kooperation mit unserem Bundesligisten", erklärte André Kuper während des Treffens. "Dieser von unserer Planer-ARGE Wolf/Edenfeld entwickelte Arminenpark wird von unseren LGS-Besuchern sehr gut angenommen, er ist eine Werbung für den Fußball auch und gerade in der kreativen Form des Fußballgolfs. Wir haben großes Interesse daran, diesen Parkbereich dauerhaft zu erhalten. Der Benefiztag am 6. September wird sicher einen guten Anteil zu den Kosten leisten können."

Im Arminia Fußballpark steigt bereits am 24. August ein ganz besonderer Event. Unter dem Motto "Arminia on Tour" macht der Bundesligist Station auf der Fläche am Gallenweg. Von 12 bis 18 Uhr warten attraktive Mitmachangebote und Gewinne auf die Besucher. Besonders begehrt dürften dann die Eintrittskarten zu attraktiven Erstligabegegnungen der Bielefelder sein, die vor Ort verlost werden. Von 14 bis 15 Uhr stehen die Profis Dennis Eilhoff und Niko Herzig für Autogrammwünsche zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer