Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135180

Kursana Residenz Warmbad-Villach spendet für Aktion "Kärntner in Not"

Ein schöner Erfolg des Christkindlmarktes - 500 Euro für Martin Lepuschitz

(lifePR) (Villach, ) Die Kursana Residenz Warmbad-Villach lud am Samstag, 28. November 2009, wieder zu ihrem traditionellen Christkindlmarkt ein. Die zahlreichen Gäste erwartete besinnliche Musik und eine Lesung, für das leibliche Wohl war mit Kärntner Reindling und Punsch gesorgt. Es gab eine Glasschmuck- und Teddybärenausstellung und der Kärntner Bildhauer Johann Wieltsch präsentierte seine Kunstwerke. Auch die Bastelrunde der Residenz war in diesem Jahr wieder besonders fleißig, die in liebevoller Handarbeit gefertigten, weihnachtlichen Accessoires und Geschenksideen fanden großen Anklang bei den Gästen. Die Residenz freut sich, aus dem Erlös 500 Euro wieder der Aktion "Kärntner in Not" zu spenden. Heuer geht der Betrag an Martin Lepuschitz. Der 16-Jährige benötigt seit einem Unfall im Sommer einen Rollstuhl. Auf seine Familie kommen hohe Kosten zu, da ihr Haus rollstuhlgerecht umgebaut wird.

Kursana Residenzen GmbH

Mit fast 53.000 Mitarbeitern in 26 Ländern bietet die Dussmann-Gruppe unter dem Markennamen Dussmann-Service alle Dienstleistungen aus einer Hand rund um das Gebäude an: Gebäudetechnik, Catering, Sicherheits- und Empfangsdienste, Gebäudereinigung, Kaufmännisches Management und Energiemanagement. Der zweitgrößte Geschäftsbereich Kursana sorgt in 108 Kursana Häusern in Österreich, Deutschland, Italien, der Schweiz, und Estland für die Betreuung und Pflege von 12.600 Senioren. In Österreich gibt es Residenzen in Linz-Donautor, Warmbad-Villach und Wien-Tivoli. Die Dussmann-Gruppe erzielte 2008 einen Gesamtumsatz von 1,406 Mrd. Euro. Damit ist sie weltweit einer der größten privaten Multidienstleister.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer