Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64304

Kursana Residenz Linz-Donautor lädt zum Tag der offenen Tür

Körperliche und geistige Fitness trainieren, Musik genießen und die Residenz kennenlernen

(lifePR) (Linz, ) Die Kursana Residenz Linz-Donautor lädt am Samstag, 20. September 2008, ab 10 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Seniorenresidenz ein. Die Häuser von Kursana bieten ihren BewohnerInnen individuelle Betreuung und fördern so die Aktivität im Alter. Wer keine Unterstützung benötigt, wohnt hier völlig unabhängig und selbstständig - mit der Gewissheit, dass im Fall des Falles Hilfe sofort zur Stelle ist. Für jene, die Hilfestellungen im Alltag benötigen, bietet sich die Wohnform Betreutes Wohnen an.

Umfangreiches Programm. Auch die Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Aktivität und Gesundheitsförderung. Vizebürgermeisterin Dr. Ingrid Holzhammer eröffnet den Tag der offenen Tür um 10 Uhr als Zeichen der guten Zusammenarbeit zwischen der Stadt Linz und Kursana, denn so kann die Residenz den Linzer SeniorInnen auch geförderte Pflegeplätze zur Verfügung stellen. Stefan Sorin, Geige, und Bernhard Walchshofer, Ziehharmonika, beide Mitglieder des Brucknerorchesters Linz, sorgen anschließend mit Wiener Liedern und einem Wunschkonzert für den ersten musikalischen Höhepunkt. Um 11:15 Uhr wird das kalte Buffet eröffnet. Die BesucherInnen haben den ganzen Tag über die Möglichkeit, ihre Vitalfunktionen überprüfen zu lassen und sich zu den Themen Palliativpflege, Demenz und Inkontinenz beraten zu lassen. Für die körperliche Fitness sorgt Seniorengymnastik, zur Förderung der geistigen Fitness empfiehlt sich die Teilnahme am Gedächtnistraining ab 12 Uhr.

Musik beschwingt Körper und Seele. Ab 13:30 Uhr unterhält die Volkstanzgruppe Neumarkt im Mühlkreis. Von 14 Uhr bis 15 Uhr werden Kaffee und Kuchen geboten, untermalt mit Musik von Bernard Hartl am Keyboard. Die Veranstaltung wird auch musikalisch ausklingen, ab 15 Uhr geben Heidrun Streubel, Gesang, und Etta Christelbauer, Klavier, von der Musikschule Linz, Arien aus bekannten Operetten zum Besten. Bei Hausbesichtigungen, die den ganzen Tag über stattfinden, lernen die BesucherInnen das Angebot der Residenz kennen: komfortable Appartements, die nach individuellen Vorstellungen eingerichtet werden können, Clubraum mit Bibliothek, Café-Restaurant, Sonnenterrasse und eine neu gestaltete Gartenanlage im Hof der Residenz. Das Freizeitangebot der Residenz reicht von Lesungen über Konzerte bis zu Gedächtnistraining und Gymnastik. Es gibt einen Friseur und Fußpflege, je nach Bedarf kommen außerdem Physio-, Ergo- und LogotherapeutInnen ins Haus.

Tag der offenen Tür
Wann: Samstag, 20. September 2008, von 10 Uhr bis 16 Uhr Wo: Kursana Residenz Linz-Donautor Friedrichstraße 4, 4020 Linz

Kursana Residenzen GmbH

Mit rund 51.000 Mitarbeitern in 26 Ländern bietet die Dussmann-Gruppe unter dem Markennamen Dussmann-Service alle Dienstleistungen aus einer Hand rund um das Gebäude an: Gebäudetechnik, Catering, Sicherheits- und Empfangsdienste, Gebäudereinigung, Kaufmännisches Management und Energiemanagement. Der zweitgrößte Geschäftsbereich Kursana sorgt in 108 Kursana Häusern in Österreich, Deutschland, Italien, der Schweiz, und Estland für die Betreuung und Pflege von 12.600 Senioren. In Österreich gibt es Residenzen in Linz-Donautor, Warmbad-Villach und Wien-Tivoli. Die Dussmann-Gruppe erzielte 2007 einen Gesamtumsatz von 1,331 Mrd. Euro. Damit ist sie weltweit einer der größten privaten Multidienstleister.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Konzert: Musik trifft Text in der Reihe "Wir in Kiel"

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Am Dienstag, 13. Dezember sind Studierende der Musikhochschule Lübeck (MHL) in der Reihe "Wir in Kiel" zu Gast in der Muthesius Kunsthochschule....

"Memo Café" - Bilder aus 100 Jahren Unteruhldingen

, Kunst & Kultur, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Bodensee

Am Sonntag dem 11. Dezember (3. Advent) findet in der Schulstraße 13 in Unteruhldingen (Ortsmitte) das „Memo Café“ statt. Um 14 Uhr wird das...

Vortrag: Renata Stih und Frieder Schnock (Berlin)

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Kunst und Erinnerung: Die Künstler Renata Stih und Frieder Schnock wurden in die Stadtgalerie Kiel eingeladen um von ihren zahlreichen Projekten...

Disclaimer