Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155525

Entdeckungstouren mit dem Gleitschirm über den Wolken und mit dem Rad im Lieblichen Taubertal

(lifePR) (Bad Mergentheim, ) Entdeckungstouren über und durch das Liebliche Taubertal sind die diesjährigen neuen Aktiv-Angebote des Kurhaus König in Bad Mergentheim. Ob diese aus der Luft oder per Rad durchgeführt werden, das Kurhaus König bietet den Gästen dafür nicht nur die Schlafstatt und Verpflegung, sondern bereitet die Touren und Ausflüge vor und rüstet sie mit allem Notwendigen aus. Dazu können sie sich aus der hauseigenen Angebots- palette zum Beispiel Schwimmbad, Saunen, Totes-Meer-Salzgrotte, Hot- Stone-Behandlung, Kneippsche Anwendungen oder traditionelle chinesische Medizin (TCM) ihr eigenes Verwöhnprogramm zusammenstellen. Alleinreisende zahlen übrigens traditionell im Kurhaus König keinen Einzel- zimmerzuschlag.

Die Gleitschirmfreunde Taubertal e.V. verschaffen Gästen jeweils am 6., 16. und 19.April 2010 per Gleitschirm einen himmlischen Blick aus den Wolken ins Liebliche Taubertal. Zum Pauschalpreis von 159 Euro gehören außer dem Gleitflug zwei Übernachtungen mit Frühstück im Kurhaus König, einem Rund- Um-Sorglos-Paket für Gleitschirmflieger inklusive Transfer ins Fluggelände, Rückholservice nach erfolgtem Streckenflug und zwei Schlepps. Für alle, die noch keinen Flugschein haben, findet alternativ ein Tandemflug mit einem erfahrenen Tandempiloten statt. An diesem Flugtag versorgt das Kurhaus König die Gleitschirmflieger jeweils mit einem Lunchpaket und einer Entspannungs- massage auf dem Hydro-Jet. Die Benutzung des hauseigenen Schwimmbades, der Saunen und der Kegelbahn sind außerdem im Preis einbegriffen. Ein Link zu den Gleitschirmfreunden Taubertal e.V. auf der Homepage des Kurhauses informiert über weitere Termine und Angebote in deren 14 zugelassenen Flug- gebieten in und um das Taubertal, neun davon dienen als Windenschlepp- strecken. Diese Schleppgelände sind auf verschiedene Windrichtungen aus- gerichtet, so dass bei fast jeder Witterung ein Flugbetrieb möglich ist. Ein viertägiges Radtourenangebot führt über den Klassiker der Radwege im Lieblichen Taubertal von Rothenburg ob der Tauber über Bad Mergentheim nach Wertheim. Die Strecke folgt auf zirka 100 km dem Verlauf der Tauber. Dieser Radweg ist gut ausgebaut und ausgeschildert und wurde dafür vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub mit dem Fünf-Sterne-Qualitätssiegel ausgezeichnet. Die ersten beiden Radeltage führen flussabwärts über eine familienfreundliche Strecke von Rothenburg ob der Tauber nach Wertheim. Am letzten Tag ist die Etappe auf dem Hohenloher Residenzweg von Bad Mergentheim nach Rothenburg eher sportlich zu nehmen. Die Radelzüge der Westfrankenbahn können hier zu Hilfe genommen werden. Am Ende der Etappentage erholen sich die Gäste dann je zweimal im Kurhaus König in Bad Mergentheim und im Boutiquehotel Goldene Rose in Rothenburg. Weitere Leistungen zum Preis von 240 Euro im Einzelzimmer und 480 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer sind drei Lunchpakete, ein Obstkorb und Mineral- wasser im Hotel, eine Radkarte Liebliches Taubertal und ein Zugticket von Wertheim nach Bad Mergentheim. Die Kurtaxe wird in Bad Mergentheim zusätzlich erhoben. Zudem sind ein Gepäckservice à 15 Euro pro Person und Strecke, Garagenplätze und Verlängerungstage à 50 Euro pro Person und Tag buchbar.

Weitere Informationen sind im Kurhaus König, Erlenbachweg 21, 97980 Bad Mergentheim, Telefon 07931/5440, per E-Mail mail@kurhaus-koenig.de und auf der Homepage www.kurhaus-koenig.de erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer