Mittwoch, 07. Dezember 2016


Chartstürmer und Abräumer: Die "GRAMMY® Nominees 2010"

Die CD mit den Songs der GRAMMY®-Nominierten ist ab 22. Januar erhältlich

(lifePR) (Berlin, ) Das Jahr startet mit großem Staraufgebot, viel Glamour und einer extra Portion Musik: Vor einem Millionenpublikum werden am 31. Januar zum 52. Mal die GRAMMY® Awards (kurz GRAMMY®) in Los Angeles vergeben. Die 20 heißesten Anwärter der Trophäe haben schon vor der größten internationalen Musikpreisverleihung ihren Platz auf der "GRAMMY® Nominees 2010" Compilation sicher. Auf einer CD gibt es die größten Hits aus dem Jahr 2009 - Beyoncé mit ihrer gefühlvollen Ballade "Halo" sowie Lady Gagas Chartstürmer "Poker Face" oder "Use Somebody" von den Kings of Leon. "GRAMMY® Nominees 2010" 2010 gibt es ab Freitag, 22. Januar im Handel!

Seit 1959 vergibt die National Academy of Recording Arts and Sciences in Los Angeles alljährlich die höchste internationale Auszeichnung der Musikindustrie an einen von jeweils 5 Kandidaten aus 110 Kategorien. Neben dem besten Song und dem besten Album des Jahres, wird es unter anderem Preisträger in den Kategorien "Bester Country Song", "Bestes Jazz Album", "Bester Soundtrack", "Bester Newcomer" oder "Beste Gospel Performance" geben. Schon seit 4. Dezember stehen die Nominierten für die GRAMMY® Awards 2010 fest und dürfen noch bis zum 31. Januar auf ihren ganz persönlichen GRAMMY® hoffen.

Noch bevor die endgültigen Preisträger bei der Verleihung bekannt gegeben werden, erscheint am 22. Januar die Compilation "GRAMMY® Nominees 2010" mit den größten Anwärtern auf die begehrte Trophäe aus den Kategorien Pop, Rock und Country. Die exzentrische Lady Gaga steuert mit "Poker Face" einen der wohl bekanntesten Ohrwürmer des letzten Jahres bei. Zu ihr gesellen sich die zehnfach nominierte Powerfrau Beyoncé mit "Halo", die schon bei den MTV Europe Music Awards legendär abräumte sowie Katy Perry mit ihrem Mega-Hit "Hot'N Cold" und P!nk mit "Sober". Auch die US-amerikanische Country-Pop Sängerin Taylor Swift gehört mit 8 Nominierungen für ihren Song "You Belong With Me", zu den großen Favoriten der diesjährigen GRAMMY® Awards. Ebenso sind die Black Eyed Peas vielversprechende GRAMMY®-Nominierte und auf der Compilation mit "I Gotta Feeling" vertreten. Für die rockige Note sorgen die Kings of Leon, U2 oder Coldplay.

"GRAMMY® Nominees 2010" macht einen musikalischen Querschnitt durch die erfolgreichsten Alben und Hits des letzten Jahres - das Tracklisting liest sich wie die Top 20 aus 2009: ein einzigartiger Mix mit den erfolgreichsten Chartstürmern. Noch bis zum 31. Januar zittern und bangen Musiker und Fans, wer die goldglänzende Grammophonskulptur in den Händen halten darf. Wer den deutschen Ausstrahlungstermin auf ProSieben nicht abwarten kann, sichert sich schon am 22. Januar die Compilation zum Event und fiebert mit Lady Gaga, Beyoncé und den anderen Nominierten zuhause mit!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Misswahl beim FANCLUB-Fest am 22. April 2017: Wer wird Miss Meckatzer 2017?

, Freizeit & Hobby, Meckatzer Löwenbräu Benedikt Weiß KG

Meckatzer sucht Frauen, die sich trauen – nicht zu heiraten, sondern eine langjährige Verbindung mit Meckatzer einzugehen, denn am 22. April...

Disclaimer