Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150829

GAST KLAGENFURT ist erfrischend anders

Die Gastro- und Hotelleriefachmesse wird um das Thema "Whiskey" erweitert

(lifePR) (Klagenfurt am Wörthersee, ) Vom 14. bis 17. März 2010 findet bereits zum 42. Mal die "Internationale Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie", die GAST KLAGENFURT statt. Zu den Highlights zählen neben der "Bierarena" und der "Coffee-Lounge" auch die erstmals durchgeführte "Whiskey-Messe". Parallel zur GAST finden zudem die Weinfachmesse INTERVINO und das WORLD SPIRITS FESTIVAL statt.

Sie ist die bedeutendste Gastronomie- und Hotelleriefachmesse im Alpen-Adria-Raum und zählt jährlich rund 19.000 Fachbesucher. Die GAST KLAGENFURT ist der Branchentreff schlechthin und umfasst die Ausstellungsthemen Lebensmittel & Getränke, Einrichtung & Ausstattung sowie Gastro-Systeme & Wellness. "Wir sind mit unserem Angebot Trendsetter für die gesamte Tourismuswirtschaft", betonen Projektleiter Georg Helmigk und Gerd Cechak, "rund 90 % unserer Besucher entscheiden direkt über Investitionen".

NEU: 1.Klagenfurter Wiskymesse

Ein besonderer Schwerpunkt widmet sich auf der kommenden GAST KLAGENFURT dem Thema Whisk(e)y, sei es schottischer, irischer, kanadischer, amerikanischer, oder jener aus Japan oder Österreich.

Gerade die Single Malts als Königsklasse unter Whiskies erfreuen sich auch in unseren Breiten immer größerer Beliebtheit. Sie reifen jahrelang in Eichenfässern und bieten eine große Geschmacksbreite - von Honigsüße über Marzipan- und Mandeltönen hin zu feingliedrigen Fruchtaromen, wie Heidekraut oder Orangen- und Zitruskompositionen, bis zu erdigen Anklängen von Rauch, Torf oder salzigem Seetang. Bei der 1. KLAGENFURTER WHISKY MESSE können die Besucher eine breite Auswahl an unterschiedlichsten Whiskies verkosten und erfahren gleichzeitig das wichtigste Basiswissen über Geschichte, Herstellung und Wirtschaft dieses Edeldestillats.

Anknüpfend an den großen Erfolg der ersten vier WIENER WHISKY MESSEN möchten die Veranstalter mit dieser großen Fachveranstaltung dem Interesse einer stetig wachsenden Zahl von Liebhabern und Connaisseurs auch im Süden von Österreich Rechnung tragen, aber auch gleichzeitig allen "Einsteigern" in die Welt der Whiskies ein breites Informationsangebot aus erster Hand anbieten. Zur 1. Klagenfurter WHISKY MESSE kommen eine Vielzahl der bedeutendsten und namhaftesten Unternehmen und Experten aus der Whiskybranche nach Klagenfurt.

Coffee-Lounge

Mit der Coffee-Lounge ist auf der GAST KLAGENFURT in Kooperation mit der "Speciality Coffee Association of Europe" (SCAE) und der Wirtschaftskammer Kärnten ein neuer Treffpunkt zum Thema Kaffee entstanden. Für Anbieter von Kaffee, Kaffeemaschinen und Kaffeezubehör bietet die Coffee-Lounge eine optimale Präsentations- und Verkaufsplattform für Südösterreich und den Alpen-Adria-Raum. Darüber hinaus finden täglich interessante Demonstrationen und Vorträge statt, wie beispielsweise "Kaffee- Getränkekreationen mit und ohne Alkohol" oder "Einführung in das SCAE Gold Cup Programm". Wer sich noch intensiver mit der fachgerechten Zubereitung von Kaffee beschäftigen möchte, ist beim vierteiligen Kaffee-Workshop mit bekannten Barista- Meistern genau richtig.

Die "GAST"-Bierarena

Erst im Vorjahr ins Leben gerufen, soll die GAST-Bierarena dieses Jahr erfolgreich fortgesetzt werden. Den Messeveranstaltern ist es gelungen, zwei neue Brauereien für die Fachmesse und ihrer Bierarena zu gewinnen. Es handelt sich hierbei um die bekannteste und größte slowenische Brauerei "Lasko", sowie die steirische Handbrauerei Gerhard Forstner, die sich unter anderen mit ihrem "Chilli Hotbeer" einen besonderen Namen gemacht hat.

Aber auch das Begleitprogramm kann sich in der "Bierarena" sehen lassen. Zu den Highlights zählen neben der "2. Österreichischen Bierzapfmeisterschaft" auch die mehrmals täglich stattfindenden Modeshows unter dem Titel "Trachtenmania" sowie diverse Bierverkostungen. Prominentester Gast in der diesjährigen Bierarena ist wieder Bierpapst Conrad Seidl, der einerseits seinen neuen Bierguide vorstellen und andererseits einen Vortrag zum Thema "Wie man mit Bierkultur bei seinen Gästen punktet" halten wird.

"Biere aus aller Welt - mit allen Sinnen verkosten" lautet der Titel der Bierverkostung mit dem Weltmeister der Biersommeliers Karl Schiffner, die am Montag, den 15. März 2010 um 12.00 Uhr stattfinden soll. Tauchen Sie ein in die Welt der Biere und verkosten Sie mit dem ersten Biersommelier Weltmeister Karl Schiffner ein breites Spektrum von internationalen Bieren. Eines der ältesten Kulturgetränke der Welt entwickelt sich immer mehr zum Genussprodukt. Genießen Sie diese Spezialitäten aus dem Biersommelier- Weltmeister-Verkostglas und erleben Sie die Bierkultur auf höchstem Niveau.

Das außergewöhnliche Frühstück

Das Frühstücksbuffet ist in der Gastronomie ein ewiger "Renner". Was ist richtig, wie gehört es organisiert, aufgebaut und mit welchen Produkten bestückt? Der Klub der Köche Kärnten wird sich auf der GAST 2010 dieses Themas geradezu "wissenschaftlich" angehen. Täglich ab 9.30 Uhr wird zum kommentierten Frühstück in Halle 3 am Stand des KKK und der Kärntnermilch eingeladen. In Zusammenarbeit mit der Messe, der Kärntnermilch, Carnerta und Wienerroither sowie des Gesundheitsreferates des Landes Kärnten - Landesrat Dr. Peter Kaiser - wird der KKK seine Gäste in die Grundsätze eines vernünftigen Frühstücksbuffets einweihen.

Nicht nur vom Produkt, sondern auch vom gesundheitlichen Aspekt wird das Frühstück betrachtet. Köche bieten darüber hinaus warme Frühstücksschmankerln mit Produkten aus Kärntner Genuss Regionen. Top-Gastronomen berichten von ihren Erfahrung mit "Frühstück in meinem Haus". Da nur eine beschränkte Zahl an Plätzen zur Verfügung steht, wird um Anmeldung bei diesem morgendlichen Workshop gebeten. Mehr Infos: www.kkk.co.at

"Klub der Köche Kärnten" setzen sich gehörig in Szene

Der KKK (Klub der Köche Kärnten) ist auch auf der kommenden GAST KLAGENFURT wieder vielseitig im Einsatz. Neben einer Plattenschau, wo es Exponate aus Zucker, Gemüse, Schokolade und Fleisch zu sehen gibt, soll es heuer auch ein Kochen mit Volksschulkindern sowie einen Vergleichskampf zwischen dem Schweizer Zuckerkünstler Urs Regli und dem Villacher Glaskünstler Mario Karner geben. Ein Service Master Cup mit den Disziplinen Gedeckter Tisch, Cocktails, Käse und Wein sowie Flambierte Gerichte runden das vielseitige Angebot ab.

INTERVINO bietet ein Weinerlebnis der besonderen Art

In die Welt der Weine und Genüsse lädt die INTERVINO, die größte Weinschau in Südösterreich ein. Die besten Weißweine, Rotweine, Schaumweine bzw. Perlweine, Prädikatweine und Bioweine werden in diesen Rahmen prämiert und mit dem begehrten "Intervino-Award" ausgezeichnet. Das erfolgreiche Konzept wird auch nächstes Jahr fortgesetzt, verändert werden hingegen die Öffnungszeiten: Die INTERVINO hält künftig von 11.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

World-Spirits 2010: Who's who der weltbesten Spirituosen

Das Spirituosen-Ereignis des Jahres 2010 wirft seine Schatten voraus: 65 Produzenten edler Spirituosen aus 24 Ländern haben ihre Produkte zum "World-Spirits Award" eingereicht. Die Bewertung der Spirits kommt dem Sortieren von Diamanten gleich. Ein Paradies für Spirituosenfreunde und ein Muss für die Spirituosenbranche sowie die Gastronomie ist die "World-Spirits" vom 14. bis 17. März auf der größten Gastronomiemesse im Alpen-Adria-Raum: Über 500 "geistreiche & trendige" Destillate, Rum, Whisky, Liköre und Spirits - von Australien über Europa bis aus der Karibik - werden großteils von den Produzenten persönlich präsentiert

Sideevents sorgen für gesellschaftliches Finale

Nicht nur Fachgespräche, sondern auch gesellschaftliche Abendevents bringen Anbieter und Kunden zusammen. Dies wurde bereits im Vorjahr bestmöglich praktiziert und wird daher auf der kommenden GAST KLAGENFURT 2010 fortgesetzt. Am Sonntag (14. März 2010) veranstaltet die Firma Diageo das "Schottische Classic Malt Whisky Fest" mit Kilts, Musik, und dem "Wasser des Lebens", am Montag (15. März 2010) die Murauer-Bier- Party und am Dienstag (16. März 2010) steht die LEGRO-Party am Programm.

Kärnten-Tourismus-Award im Zeichen von "Tourismus & Kultur"

Bereits zum fünften Mal vergibt das Land Kärnten in Kooperation mit der KLEINEN ZEITUNG den Kärnten Tourismus Award, die höchste touristische Auszeichnung Kärntens. Der diesjährige Award steht unter dem Motto "Tourismus und Kultur" und wird auch heuer wieder im Rahmen der GAST KLAGENFURT am Dienstag, den 16. März 2010 um 18.00 Uhr verliehen.

Gekürt werden die besten und mutigsten Köpfe, die sich mit kreativen und nachahmenswerten Tourismuskonzepten aus folgenden Kategorien erfolgreich am Kärntner Markt positionieren konnten: Beherbergungsbetriebe, Gastronomie, Institutionen und Vereine sowie Festivals. Der Hauptpreis und somit Landessieg ist mit 3.000 Euro dotiert, die ersten Plätze in den einzelnen Kategorien erhalten jeweils 1.000 Euro. Traditionsgemäß wird der Gesamtsieger auch heuer wieder mit einer - von einem Kärntner Künstler speziell für den Kärnten Tourismus Award geschaffenen - Trophäe ausgezeichnet.

Bundeslehrlingswettbewerb wieder zu Gast in Klagenfurt

Rund 120 Lehrlinge aus neun Bundesländern stellen beim 46. Bundeslehrlingswettbewerb für Tourismusberufe im Rahmen der GAST KLAGENFURT ihr Können unter Beweis. Hier werden Kochlöffel geschwungen, Gäste freundlich bedient und Anfragen fachkundig beantwortet. Pro Bundesland treten an: fünf Köchinnen und Köche, fünf Restaurantfachleute und drei Hotel- und Gastgewerbeassistentinnen und -assistenten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Magie mit einer Prise Glitter und Glamour - elfenhafte Weihnachts- und knallbonbongute Silvesterarrangements

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Das Wunderland Kalkar ist ein Ort, der Träume Wirklichkeit werden lässt. Wer einmal hier war, weiß um den Zauber, der den beliebten Hotel-, Business-...

Oktopus Adventskalender : „ Nacharmen“ unmöglich !

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Kennt nicht jeder Jemanden, der zu ungeduldig ist, in der Adventszeit täglich nur ein Türchen seines Kalenders zu öffnen, und stattdessen immer...

Disclaimer