Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 66331

From Bruges with Love

Romantische Tage im Kempinski Hotel Dukes` Palace Brügge

(lifePR) (Bruges, ) Rosenblüten, Champagner und Partnermassage - zu einem romantischen Wochenende verführt jetzt das Kempinski Hotel Dukes' Palace in Brügge mit einem exklusiven "From Bruges with Love"-Angebot. Zwei Nächte im Superior Room, Frühstück im eigenen Zimmer, eine Flasche Champagner, Rosenblüten auf dem Bett, ein Candle-Light-Dinner und eine Massage für Zwei bieten das passende Ambiente für ein trautes Zusammensein. Das Package ist bereits ab 723 Euro buchbar.

Schon bei der Ankunft im Hotelzimmer werden die Gäste in romantische Stimmung versetzt: Neben Rosenblüten auf dem Bett, gibt es Erdbeeren mit Schokoladenüberzug und Champagner. Abends wartet dann ein Candle-Light-Dinner auf die Verliebten. Das hoteleigene Gourmetrestaurant Manuscript verwöhnt mit frischer und innovativer belgischer Küche. Das Frühstück wiederum können sich die Liebenden am nächsten Morgen auf das Zimmer liefern lassen, wenn sie das Rosenbett nicht verlassen wollen. Doch auch das Frühstücksbuffet lockt mit seiner vielseitigen Auswahl an Leckereien.

So richtig gefühlvoll wird der Besuch des Spa-Bereichs mit Sauna, Hamam und Schwimmbad. Ein Highlight bildet dabei die entspannende Yoaké Massage für Zwei. Verführerisch ist auch die Option des Late-Check-Out, der einem noch weitere Stunden der Zweisamkeit ermöglicht.

Das Kempinski Hotel Dukes' Palace bietet sich für einen romantischen Aufenthalt besonders an. Erbaut wurde das Schloss anlässlich der Hochzeit zwischen dem Burgunderherzog Philip III. und Isabelle von Portugal im Jahr 1429. Auch die belgische Stadt Brügge lädt zu träumerischen Touren ein: Mit der Pferdekutsche durch die Altstadt oder auf dem Boot durch die kleinen Kanäle, die bei Abendlicht charmant schimmern.

Das "From Bruges with Love"-Package ist mit zwei Übernachtungen im Superior Room samt Frühstück, einer Flasche Champagner, Erdbeeren mit Schokoladenüberzug, Rosenblüten, einem Candle-Light-Dinner, Late-Check-Out nach Verfügbarkeit, sowie freiem Zugang zum Spa-Bereich und Yoaké-Massage für Zwei bereits ab 723 Euro im Reisebüro oder unter www.kempinski-bruges.com buchbar.

Kempinski Hotel Dukes' Palace Bruges

Kempinski Hotels, die älteste Luxushotelgruppe Europas, wurde 1897 in Deutschland gegründet. Das prestigeträchtige Portfolio beinhaltet historische Gebäude, einzigartige Resorthotels und moderne Stadthotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika, Südamerika und Asien. Jedes Hotel bietet höchste Servicestandards in einem individuellen Stil, der die Einzigartigkeit der Hotels und deren Lage unterstreicht. Die für die Gruppe bekannten Servicestandards sind selbstverständlich. Kempinski Hotels ist die erste Adresse für den anspruchsvollen Luxusreisenden.

Kempinski ist Mitglied der Global Hotel Alliance, dem weltweit größten Zusammenschluss von unabhängigen Hotelgruppen. Zur GHA gehören Anantara, Cham, Dusit, Kempinski, Landis, Leela, Marco Polo, Omni und Pan Pacific. Die neun hochkarätigen Hotelgesellschaften umfassen über 160 Hotels und über 46.000 Zimmern in 41 Ländern. www.kempinski.com/press www.globalhotelalliance.com Mehr Informationen unter www.kempinski-bruges.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer