Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60071

Kawasaki Motors Europe N.V. stellt Straßenrennsport ein

IDM-Engagement 2009

(lifePR) (Friedrichsdorf, ) Kawasaki Motors Europe N.V. hat sich entschlossen, die Sales- und Marketingaktivitäten in Deutschland noch stärker auf die Förderung des Verkaufs zu fokussieren.

Deshalb wird das gesamte Engagement im nationalen Straßenrennsport im Rahmen der IDM vorerst eingestellt. In der Saison 2008 ergeben sich noch keine Veränderungen, erst ab der Saison 2009 greift diese Maßnahme.

Die Förderung des MX-Rennsports in Deutschland ist hiervon nicht betroffen und wird im bisherigen Umfang fortgesetzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer