Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 154860

Kulinarische Highlights zu "Rhein in Flammen" im Kameha Grand Bonn

"Grand Moments" mit Party, Menü und Büffet am neuen Lieblingsplatz

(lifePR) (Bonn, ) Das Kameha Grand Bonn ist der neue Lieblingsplatz für "Rhein in Flammen" am 01. Mai 2010. Von hier aus lässt sich das spektakuläre Feuerwerk einmalig genießen. Gäste begeistert der Blick auf das Lichterschauspiel und die Stimmung bei der "Rhein in Flammen Party" in der gläsernen Eventhalle Kameha Dome für 20 Euro pro Person. In der Brasserie Next Level überrascht Küchenchef Jörg Stricker mit außergewöhnlichen Kreationen bei einem Vier-Gang "Rhein in Flammen"-Menü die Gäste für 69 Euro pro Person - bei traumhaftem Blick auf den Rhein. In der fünften Etage des Kameha Grand Bonn verzaubert zudem Sushi Meister Keita mit fernöstlichem Flair und einem außergewöhnlichen Buffet mit asiatischen Kreationen Gäste schon für 89 Euro pro Person. Reservierung und Information unter 0228 4334 5000 oder unter www.kamehagrand.com.

Jahr für Jahr lockt die Veranstaltung "Rhein in Flammen" zahlreiche Besucher aus Bonn und der Region an die festlich geschmückten und beleuchteten Uferpromenaden des Rheins. "Im Kameha Grand Bonn finden Gäste den perfekten Lieblingsplatz - direkt am Rhein gelegen, können sie von hier aus den einmaligen Panoramablick direkt auf das Feuerwerk, die vorbeifahrenden Schiffe und die malerische Rhein-Kulisse genießen", so Carsten K. Rath, CEO und Gründer der Lifestyle Hospitality & Entertainment Group, die die Kameha Hotels & Resorts betreibt.

Mit herrlichem Blick auf den Rhein und das Siebengebirge genießen die Gäste in romantischer Atmosphäre ein Dinner in der Brasserie Next Level mit ausgewählten Spezialitäten des Küchenchefs Jörg Stricker. Vier außergewöhnliche Gänge, wie das Mosaik von Jakobsmuscheln und Kaninchen mit Spargelsalat und Holunder Aromen und das "Schwarze Kalbsfilet" mit Gemüseflan, jungem Spinat, Sauce Robert und Enoki Pilzen erwartet die Gäste ab 18.00 Uhr für 69 Euro pro Person.

Auf der obersten Etage fasziniert der fantastische Ausblick von der Terrasse des Yu Sushi Clubs und eine Vielfalt an asiatischen Spezialitäten vom Buffet. Sushi Meister Keita verwöhnt ab 20 Uhr seine Gäste mit u.a. einer reichhaltigen Sushi Theke, Sashimi Salat, Yakitori vom Label Rouge Huhn, Miso Suppe und Matcha Cheese Cake für 89 Euro pro Person.

Im Kameha Dome sorgen DJ's bei der exklusiven "Rhein in Flammen Party" für heiße Partystimmung. Von der Riverside Terrasse können Gäste das fulminante Feuerwerk in den gegenüberliegenden Rheinauen erleben.

Das "Rhein in Flammen Package" enthält eine Übernachtung inklusive Sonntags-Brunch, ein Dinner in der Brasserie Next Level und den Eintritt zur "Rhein in Flammen Party" für 170 Euro pro Person. Reservierung auf Anfrage und Verfügbarkeit unter 0228 4334 5666, per Email an reservations@kamehagrand.com oder unter www.kamehagrand.com buchbar.

Weitere Informationen und Bildmaterial unter www.kamehagrand.com.

News rund um das Kameha Grand Bonn gibt es zudem unter http://twitter.com/KamehaGrandBonn.

Über die Lifestyle Hospitality & Entertainment Group (LH&E Group):

Die LH&E Group ist eine Managementgesellschaft für internationale Lifestyle Hotels & Resorts, Private-Residences und gehobene Lifestyle-Gastronomie. Die LH&E Group wurde als Aktiengesellschaft von Privatinvestoren gegründet mit Sitz in Zug in der Schweiz.

Kameha Grand Bonn Betriebsgesellschaft mbH

Das Kameha Grand Bonn mit 253 Zimmern, davon 63 Suiten bietet Event- und Konferenzbereichen für bis zu 2.500 Personen. Es präsentiert ein neues, kreatives Gesamtkonzept für ein modern designtes Life&Style-Hotel. Ein herzlicher Service, das außergewöhnliche Interieur-Design des Künstlers Marcel Wanders und gelebte ökologische Verantwortung machen das Kameha Grand Bonn zu einem Ort der Überraschungen, der Schönheit und der Energie: ein Ort, der sinnlich, inspirierend und entspannend ist. Direkt am "Bonner Bogen" am Rheinufer liegt das Hotel nur wenige Minuten vom Bonner Stadtzentrum entfernt mit idealer Anbindung an den Flughafen, Autobahn und ICE-Strecke. Die Lifestyle Hospitality & Entertainment Group (LH&E Group) betreibt das Hotel mit ihrer Hotelgesellschaft "Kameha Hotels & Resorts".


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pilgern mit dem Reisemobil

, Reisen & Urlaub, Mir Tours & Services GmbH

Pilgern mit dem Reisemobil: eine Jakobsweg Reise der anderen Art Reiseveranstalt­er Mir Tours, seit über 25 Jahren Organisator von geführten...

München will zum ersten CO2-neutralen Airport Deutschlands werden

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Als erster deutscher Flughafen wird der Münchner Airport in Zukunft CO2-neutral betrieben. Dieses ambitionierte Ziel zum Klimaschutz haben die...

Hallo, kleine Dickbauchseepferdchen!

, Reisen & Urlaub, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Etwa zehn Zentimeter groß, dauerhaft am Essen und ein dicker Bauch – das sind die 30 jungen Dickbauchseepferdche­n, die seit einigen Tagen im...

Disclaimer