Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153721

Internationaler Diabetes-Kongress in Abu Dhabi

Am 1. Internationalen Diabetes-Kongress in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) nehmen über 500 Diabetologen und Fachleute aus dem Gesundheitsbereich teil

(lifePR) (Ubstadt-Weiher, ) Der führende Diabetologe Dr. James Meigs (Harvard University, USA) eröffnete am 15. März 2010 den Kongress.

Seine Hoheit Zaid Al Siksek (Ingenieur), CEO der HAAD (Health Authority - Abu Dhabi; Gesundheitsbehörde von Abu Dhabi) ist mit den Teilnehmerzahlen des Kongresses sehr zufrieden.

Das Thema "Diabetes" hat für die Gesundheitsbehörde (Health Authority) oberste Priorität und sie werden alle zur Verfügung stehenden Mittel zur Bekämpfung dieser Krankheit einsetzen.

Dieser 1. Internationale Diabetes-Kongress in Abu Dhabi ist nur eine einzelne einer ganzen Reihe von Bemühungen, mit denen wir unserem Fachpersonal aus der Gesundheitsbranche bei der Behandlung dieses endemischen Problems helfen wollen, sagt Seine Hoheit Zaid Al Siksek.

Professor Edwin Gale von der Bristol University in Großbritannien eröffnet den Kongress mit einem Hauptvortrag über die Insulintherapie.

Weitere Vorträge: Diabetes bei Kindern - und während der Schwangerschaft, die Behandlung der Typ-II-Diabetes und die neuesten Forschungsergebnisse zur Qualität der Pflege und Behandlung von Patienten statt.

Die neuesten Forschungsergebnisse ergaben, dass die Vereinigten Arabischen Emirate mit über 20% der Bevölkerung die zweithöchste Diabetes-Rate der Welt aufweist.

Für weitere Informationen zum Kongress und um sich anzumelden, besuchen Sie bitte die Website "addc.gr"

Für weitere Informationen: Rami Adwan Medienspezialist Gesundheitsbehörde von Abu Dhabi Tel: +971-2-4913-318 E-Mail: radwan@haad.ae
Quelle: 15.03.2010 - presseportal.de (pm/79260/1578480/health_authority_abu_dhabi)

Jutta Schütz

Jutta Schütz (Journalistin, Psychologin, Dozentin) schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen (auch über Low-Carb) liefern. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern finden Sie in den Verlagen: tredition Hamburg und im Verlag: BoD Norderstedt.

Info: Die neue Homepage: http://juttaschuetz.jimdo.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wissen über Multiple Sklerose - sehen und verstehen: DMSG geht mit Erklärfilmen online

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Gemeinsam mit der AMSEL, Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg, hat der DMSG-Bundesverband ein weiteres...

Erkältungszeit = Antibiotikazeit? NEIN!

, Gesundheit & Medizin, Landesärztekammer Hessen

Die zunehmenden Antibiotikaresistenz­en bei Bakterien sind ein ernstes Problem für die Gesundheit und das Gesundheitssystem, neue Antibiotika-Entwicklungen...

Das Krankenhausstrukturgesetz - eine Jahrhundertreform?

, Gesundheit & Medizin, Hessische Krankenhausgesellschaft e. V

Es geht ein Ruck durch die deutsche Krankenhauslandschaf­t. Dies wurde auf dem diesjährigen Hessischen Krankenhaustag deutlich. In Hanau waren...

Disclaimer