Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130622

Afrikanisches Recht: Tagung in Würzburg

(lifePR) (Würzburg, ) Die Juristische Fakultät der Universität Würzburg richtet von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. November, die 35. Jahrestagung der Gesellschaft für Afrikanisches Recht aus.

Zum Thema "Comparing Law in Africa" gibt es in englischer und französischer Sprache Vorträge über Aspekte der Rechtssysteme in Afrika zu hören. Auch Nichtjuristen sind hierzu in die Alte Universität in der Domerschulstraße 16 eingeladen.

Das Zusammenspiel der Vorträge soll ein lebendiges Bild vom afrikanischen Recht liefern. Die Fakultät erwartet Referenten aus der ganzen Welt. Besonders der Vortrag des kongolesischen Justizministers, Professor Luzolo Bambi Lessa, über die Bekämpfung der Nichtverfolgung von Straftaten wird mit Spannung erwartet.

Im Vorfeld der Tagung wird am Freitag, 6. November, die deutsch-kongolesische Juristenvereinigung gegründet. Diese soll künftig das Zentrum der deutsch-kongolesischen juristischen Zusammenarbeit bilden.

Neben dem alljährlichen Africa-Festival und dem neuen Zentrum für Afrikaforschung der Universität steuert Würzburg damit einen weiteren Baustein zu den deutsch-afrikanischen Beziehungen bei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer