Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60126

Apple-Premiumpartner Restore mietet Shop im Forum Duisburg

Kemper's Jones Lang LaSalle vermittelt Einzelhandelsfläche in der Königstraße

(lifePR) (Düsseldorf, ) Der Apple-Premiumpartner Restore eröffnet einen Shop im Forum Duisburg. Auf ca. 225 m² Gesamtfläche, davon ca. 100 m²Verkaufsfläche, bietet das Unternehmen die komplette Apple-Produktauswahl an.

Kemper's Jones Lang LaSalle hat den Mietvertrag vermittelt.

Die Restore GmbH bezeichnet sich als europaweit größter Partner für den Aufbau von neuen Apple Premium Reseller Stores. Das Shopping Center "Forum Duisburg" an der Königstraße wird voraussichtlich am 18. September 2008 eröffnen. Ende Juni begann der Innenausbau. Ankermieter sind unter anderem Karstadt (19.500 m²), Saturn (8.000 m²), C&A (5.000 m²) und die Mayersche Buchhandlung (2.600 m²).Insgesamt entstehen ca. 60.000 m² Verkaufsfläche. Projektentwickler des Centers ist die Multi Development Germany GmbH.

Jones Lang LaSalle GmbH

Die Kemper's Jones Lang LaSalle Retail GmbH ist mit 220 Mitarbeitern an neun Standorten das führende Beratungsunternehmen für handelsgenutzte Gewerbeimmobilien in Deutschland. Kemper's Jones Lang LaSalle finden Sie in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München und Stuttgart. Weitere Information unter www.kempers-jll.net.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BAU 2017: Geführter Messerundgang „Barrierefreies Bauen & Inklusion“

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Mediengruppe

Die Rudolf Müller Mediengruppe bietet am 17. Januar auf der BAU 2017 in München einen geführten Messerundgang an zum Thema Barrierefreies Bauen...

Der Steinteppich als perfekte Dekoration für den Fußboden

, Bauen & Wohnen, Steinteppich Abel

Wenn es um einen neuen Bodenbelag geht, dann sind die Geschmäcker verschieden. Während die einen den Teppichboden favorisieren, möchten die anderen...

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016: Große Überraschung beim Sonderpreis Ressourceneffizienz

, Bauen & Wohnen, Institut Bauen und Umwelt e.V

Ausgezeichnet wurden herausragende Strategien und Maßnahmen von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, die zu einer Minimierung...

Disclaimer