Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64834

„Kinderarbeit“ bei Joka

Aktionstag „Mama / Papa bei der Arbeit“

(lifePR) (Schwanenstadt, ) Am 4. September arrangierte die Firma Joka für ca. 44 Kinder einen aufregenden Tag am Arbeitsplatz der Eltern. Um 9 Uhr morgens startete die Aktion "Mama / Papa bei der Arbeit" (auf Initiative des Familienreferates des Landes OÖ).

Zu Beginn durften die Youngstars den Arbeitsplatz Ihrer Eltern genauer kennen lernen, und wurden durch den gesamten Produktionsbereich geführt.

Nach einer kleinen Stärkung wartete schon die nächste Überraschung, die Kinderwerkstätte im Sitzungssaal.

In dieser Kinderwerkstätte konnten die Kinder der Joka - Mitarbeiter/Innen ein Puppenbett in Joka-Qualität zusammenbauen.Am 4. September arrangierte die Firma Joka für ca. 44 Kinder einen aufregenden Tag am Arbeitsplatz der Eltern. Um 9 Uhr morgens startete die Aktion "Mama / Papa bei der Arbeit" (auf Initiative des Familienreferates des Landes OÖ).

Zu Beginn durften die Youngstars den Arbeitsplatz Ihrer Eltern genauer kennen lernen, und wurden durch den gesamten Produktionsbereich geführt.Nach einer kleinen Stärkung wartete schon die nächste Überraschung, die Kinderwerkstätte im Sitzungssaal.In dieser Kinderwerkstätte konnten die Kinder der Joka - Mitarbeiter/Innen ein Puppenbett in Joka-Qualität zusammenbauen.

Um 11 Uhr ging es dann ab in das Schlaf- und Einrichtungskompetenzzentrum der Firma Joka.Da der Hunger schon sehr groß war, freuten sich die Kinder samt Begleitpersonen über das Mittagessen, das bereits für sie bereit stand. Mit Freude und Schwung beendeten die Sprösslinge den Tag in der riesigen Hüpfburg vor der Joka-Modellschau in Schwanenstadt.

Um 11 Uhr ging es dann ab in das Schlaf- und Einrichtungskompetenzzentrum der Firma Joka.Da der Hunger schon sehr groß war, freuten sich die Kinder samt Begleitpersonen über das Mittagessen, das bereits für sie bereit stand. Mit Freude und Schwung beendeten die Sprösslinge den Tag in der riesigen Hüpfburg vor der Joka-Modellschau in Schwanenstadt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer