Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 341224

Medienbüro Rasch steuert die Integrations-Kampagne "Dein Gesicht auf kinder Schokolade"

(lifePR) (Hamburg, ) Mit Unterstützung von Pop-Star Sarah Connor legt kinder Schokolade diesen Sommer die integrierte Kampagne www.dein-gesicht-auf-kinderschokolade.de neu auf und sucht deutschlandweit 16 Kinder für eine Sonderedition. Führende Agentur ist das Medienbüro Rasch (MBR), das die Konzeption der Aktion "Dein Gesicht auf kinder Schokolade" sowie die Realisierung der PR-Kampagne verantwortet, für die zwei Event-Highlights inszeniert werden.

Bis Ende Oktober können sich Mädchen und Jungen mit dem Einverständnis ihrer Eltern per Foto-Upload bewerben. Im November wählt dann eine prominent besetzte Jury um Sarah Connor im Casting-Workshop 32 Kinder ins Finale. Anschließend wird per Online-Voting entschieden, welche 16 Kinder die Packung von kinder Schokolade im nächsten Jahr zieren. Flankiert wird die Aktion in den kommenden Wochen von TV-Spots, einer Casting Promotion am POS, einer Online-Kampagne und einem komplexen PR-Programm.

Für die Umsetzung im Web hat sich MBR, mit Sitz am Hamburger Hafen, die Berliner Online-Agentur basilicom mit ins Boot geholt, die neben der Kampagnen-Website www.dein-gesicht-auf-kinderschokolade.de auch alle weiteren Online-Maßnahmen entwickelt hat. Besonderes Feature der Website: Der "meinePackung-Generator" ermöglicht allen Usern mit wenigen Klicks die Erstellung einer kinder Schokolade Packung mit dem eigenen Gesicht. Erstellte Packungen können anschließend von den Usern über verschiedene Social-Media-Kanäle verbreitet werden. Die Kampagnen-Website bietet alle Informationen rund um die Aktion. Hierzu gehören die Vorstellung der Jury mit der Aktionspatin Sarah Connor, die Präsentation des aktuellen kinder Schokolade Aktions-Werbespots oder ein Terminfinder zur begleitenden deutschlandweiten Casting-Tour. Der vom Medienbüro Rasch betreute Blog veröffentlicht zudem kontinuierlich neue und exklusive Inhalte mit Hintergrundmaterial zur Aktion.

Über basilicom

basilicom konzipiert, gestaltet und programmiert digitale Markenerlebnisse. Mit über 20 Mitarbeitern in den Bereichen Online, Mobile und Social entwickelt basilicom innovative Lösungen für internationale und nationale Kunden wie die Deutsche Bahn, Peugeot, easyJet, Durex, Sony, HTC, Thomas Cook oder REWE. Die Agentur wurde 2000 gegründet und wird seitdem von den Geschäftsführern und Inhabern Arndt Kühne und Mathias Brandt geführt.

Geschäftsführung: Arndt Kühne / Mathias Brandt, Creative Director: Jan Jürjens, Beratung: Arndt Kühne / Jan Jürjens, Art Director: Thomas Schetter, Konzepter: Alina Gierspeck, Development: Christoph Lühr / Marco Senkpiel

Rasch PR-Manufaktur GmbH

Das Medienbüro Rasch ist eine 15-köpfige PR-Manufaktur mit Sitz im Hamburger Hafen und seit 2005 erfolgreich auf Wachstumskurs. Die Ideenschmiede bietet feines PR-Handwerk mit Full Service, ist konzeptionsstark, kommuniziert für alle Sinne und arbeitet teamorientiert für namhafte Brands und spannende Projekte in den Bereichen Food, Telekommunikation, Kultur, Entertainment und Lifestyle (u. a. Ferrero, Radeberger, GEW-Gruppe, Disney, Semmel Concerts).

Geschäftsführung: Jochen Rasch, Beratung: Christina Eckel, Art Director: Katrin Schöneck



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer