Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 341082

Kostenlose Rechtsberatung für Kinder + Jugendliche

(lifePR) (München, ) .
- Konflikte mit der Polizei, mit Gesetzen und Gerichten?
- Fragen zu Deinen Rechten als Kind, Jugendlicher und junger Erwachsener?
- Keine Ahnung, mit wem man reden kann, wer hilft?

Im Jugendinformationszentrum gibt es jeden Dienstag eine kostenlose, persönliche und vertrauliche Rechtsberatung für Kinder und Jugendliche durch ehrenamtlich tätige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Es handelt sich um eine Erstberatung - es können keine Fälle juristisch übernommen werden.

Ratsuchende können alleine kommen oder sich begleiten lassen. Einfach vorbeischauen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Relevante Unterlagen bitte mitbringen!

Die kostenlose Rechtsberatung im JIZ ist ein Angebot in Kooperation mit dem Stadtjugendamt der Landeshauptstadt München auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII).

Nächster Termin:
Dienstag, 28. August
16 Uhr bis 18 Uhr

Keine Anmeldung erforderlich / möglich!

Ort: JIZ - Jugendinformationszentrum München
Herzogspitalstr. 24 (Herzog-Wilhelm-Straße)
80331 München

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorschlag zur Reform der Öko-Verordnung gescheitert

, Verbraucher & Recht, Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V

Der Bundesverband Naturkost Naturwaren begrüßt die Einschätzung des Berichterstatters des EU-Parlaments Martin Häusling, dass die Beratungen...

Mieten, streiten, wohnen

, Verbraucher & Recht, ROLAND-Gruppe

Ganz gleich ob aus Überzeugung oder finanziellen Gründen: Deutlich mehr Deutsche leben in einem Mietverhältnis als in den eigenen vier Wänden....

Wer haftet wenn es beim Beifahrer kracht?

, Verbraucher & Recht, Eurojuris Deutschland e.V.

Auf Parkplätzen kommt es häufig zu Schäden, die durch das "Anecken" an stehenden Fahrzeugen entstehen. Sei es durch eine Fehlkalkulation des...

Disclaimer