Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156764

Die neue P. Jentschura Homepage ist online

(lifePR) (Münster, ) Frische Farben, klare Strukturen und detaillierte Produktinfos: Pünktlich zum Start in den Frühling hat P. Jentschura seine Homepage überarbeitet. Nun erstrahlt das Portal im frischen Design und versorgt Kunden, Geschäftspartner, Journalisten und Interessierte mit allen Informationen rund um die Produkte und Anwendungen der beliebten Marke.

Im Vergleich zur vorherigen Version sind die Inhalte noch klarer strukturiert und übersichtlicher dargestellt. Die neue Farbgestaltung visualisiert die Verbundenheit zur Natur. Weiteres Novum: Auf den "AlkaWear" Seiten befinden sich kurze Produktvideos. Zudem sind die Unternehmensnews prominenter platziert, und die aktuellen drei Twitter-Meldungen werden aufgezeigt.

Auch in Punkto "Usability" hat sich einiges getan: Die Menügestaltung und die Menüstruktur wurden überarbeitet, um die Navigation auf den Seiten zu vereinfachen. Eine Suchfunktion ermöglicht das rasche Finden gewünschter Inhalte. Der neue "Produktslider" auf der Startseite erlaubt zudem einen schnelleren Zugriff auf die einzelnen Produktseiten.

www.p-jentschura.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neu auf CHANNEL21: Homeshopping-Ikone Angelika Wagener mit eigener Bastelshow

, Medien & Kommunikation, CHANNEL21 GmbH

Collagen, Grußkarten, Dekorationen und mehr – mit Angelika Wagener zieht die Kunst des Bastelns bei CHANNEL21 ein. Die Ikone der deutschen Kreativ-Szene...

GFFA 2017 - die Berliner Welternährungskonferenz und G20- Agrarministertreffen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Zum Startschuss der Internationalen Grünen Woche 2017 finden an ihrem Eröffnungswochenende gleich zwei der Höhepunkte im Messegeschehen statt....

ADRA betreut neues Flüchtlingslager in Griechenland

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland wird ein neues Flüchtlingslager in Ktima Iraklis im Norden Griechenlands...

Disclaimer