Montag, 16. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152631

Wise Guys - Alles im grünen Bereich

2010 Remaster

(lifePR) (Köthen, ) Die WISE GUYS sind unbestritten Deutschlands beliebteste A-capella-Band und zählen zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Live-Acts überhaupt. Sie selbst nennen ihre Musik "Vokal-Pop" - hand- oder hier besser mundgemachte Popmusik ohne Instrumente. Mit ihrem perfekten Harmoniegesang und Texten von saukomisch bis berührend-melancholisch stürmen die Kölner regelmäßig aus dem Stand die Top 10 der Albumcharts. Sie sorgen oft genug für bereits lange im Vorfeld ausverkaufte Konzerte und stellen Zuschauer-Rekorde im A-capella Bereich auf.

Das 1997 erschienene dritte Album "Alles im grünen Bereich" bezeichnet die Band selbst als ihr erstes "richtiges" Album. Sie gingen hierfür erstmals in ein professionelles Studio und konnten es sich sogar leisten, gleich mehrere Wochen Zeit für die Aufnahmen einzuplanen. Das WISE GUYS-Album erschien nach ihren Auftritten in der damals sehr erfolgreichen TV Show "Geld oder Liebe" mit Jürgen von der Lippe.

Neben Favoriten, wie dem in Köln natürlich schnell erfolgreichen "Köln ist einfach korrekt", findet sich hierauf auch der Titel "Ruf doch mal an", der sich nach wie vor großer Beliebtheit besonders bei Abiturfeiern oder Sommerlagern erfreut.

Jetzt wurde dieses bei den Fans und der Band besonders geschätzte und als Meilenstein in der Bandgeschichte zu betrachtende Album komplett digital remastert und mit dem seltenen Bonustitel "Total egal" versehen. Ein Muss für Fans und Liebhaber einfach toller und außergewöhnlicher Popmusik.

"Alles im grünen Bereich" - 17 + 1 Songs mit besonderer Stimmakrobatik und ebenso viel Witz und Verstand.
Quelle: Emi Music

Weitere Informationen: www.emimusic.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Qualität zahlt sich aus

, Musik, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig zieht Bilanz und kann auf das erfolgreichste Jahr in den letzten 15 Jahren zurückblicken. Im Kalenderjahr 2016 kamen insgesamt...

Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude

, Musik, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

„Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude“, sagte der weltberühmte Geiger Yehudi Menuhin und trat dafür ein, diese wohltuende Wirkung...

Countertenor und Frauenchor - Artist in Residence Bejun Mehta mit Damen des MDR Rundfunkchores im Konzert

, Musik, Dresdner Philharmonie

Klanglich farbenprächtig und mit dem Kontrast der Stimmfarben äußerst reizvoll – mit „Dream of the Song“ des Briten George Benjamin (*1960) ist...

Disclaimer