Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63531

Marcus Maybach - An wen hast Du gedacht

(lifePR) (Köthen, ) Das Jahr 1982 war für Marcus Maybach ein sehr wichtiges Jahr. Er betrat die Bühne des Lebens, kam in Thüringen zur Welt. Der Schreihals wurde beizeiten auf seine Musikalität geprüft und für talentiert befunden.

Seit seinem fünften Lebensjahr ist das Klavier ein wichtiger Begleiter auf seinem musikalischen Werdegang.

Professioneller Gesangsunterricht und erste Erfahrungen in lokalen Ensembles weckten den Ehrgeiz, seine Begabung als Interpret und Entertainer einem breiten Publikum zu präsentieren.

In seinem Song "An wen hast du gedacht" verbindet Marcus Maybach sowohl Schmerz und Trauer, aber auch Hoffnung und Lebensmut in einem sensiblen Song, der durch seine charismatische Stimme getragen wird.

Der hochtalentierte Sänger, Traum jeder Schwiegermutter, ist auf dem Weg. Und den wird er gehen.

Quelle: Elektroartist

Single CD
VÖ: 23.08.08
Elektroartist: LC 18665
ISRC: DE-KX1-08-001-01
Musik: Uwe Nickolaus
Text: Frank Lausch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weihnachten im Kreis einer Familie: Gastfamilien für geflüchtete Studierende gesucht

, Familie & Kind, Experiment e.V.

Die gemeinnützige Austauschorganisatio­n Experiment e.V. vermittelt seit über 50 Jahren in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt internationale...

Last-Minute-Geschenk für Weihnachten gesucht?

, Familie & Kind, GET Global Education Tumulka GmbH

Last-Minute-Geschenk für Weihnachten gesucht? Eine Sprachreise ist eine tolle Idee, die unter dem Weihnachtsbaum gut ankommt! Ein Geschenk,...

386.750 Kinder freuen sich über „Weihnachten im Schuhkarton®“

, Familie & Kind, Geschenke der Hoffnung e. V.

Pünktlich zum Nikolaustag steht die vorläufige Gesamtzahl der Kinder fest, die dieses Jahr durch die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“...

Disclaimer