Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69692

IBB Beteiligungsgesellschaft, KfW und Hamburger Privatinvestoren finanzieren Wachstum der Luceo Technologies

(lifePR) (Berlin, ) Die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH, die KfW und die astek Beteiligungsgesellschaft mbH finanzieren in einer Folgerunde die Luceo Technologies GmbH, Berlin.

Die von Luceo Technologies GmbH entwickelte und produzierte Messtechnik ist bei der Herstellung von optischen Übertragungskomponenten unerlässlich. Gegenüber Wettbewerbern bietet Luceo - getrieben von Kundenanforderungen - maßgeschneiderte und modular aufgebaute Geräte vor allem für den Einsatz im Fertigungs- und Serviceumfeld.Luceos Bit Error Rate Tester für Datenraten bis 40 Gbit ermöglichen die Vermessung von Hochgeschwindigkeits-Übertragungskomponenten.Die intelligente Architektur bietet zudem gegenüber Wettbewerbsgeräten deutliche Kostenvorteile. Dadurch kann der Endkunde innerhalb seines Budgets seine Fertigungskapazitäten erhöhen.Der Markttreiber an dieser Stelle ist der ständig steigende Bandbreitebedarf im industriellen und kommerziellen Bereich. Dieser kann nur durch optische Übertragung gedeckt werden.

Das Portfolio umfasst perspektivisch auch Messtechnik für Hochleistungslaserdioden- neuartige Geräte zum Einstieg in Laserdisplayanwendungen und optisch basierte Dehnungsmessgeräte nach einem neuen technologischen kostengünstigen Ansatz.

"Überzeugt hat uns die Leistungsfähigkeit und Kompetenz des Teams, das mit den entwickelten Geräten die hohen Anforderungen des stark wachsenden Fertigungs- und Servicebereiches bestens erfüllt", so Stephan Schulze, Prokurist der IBB Beteiligungsgesellschaft mbH. Mit der bereitgestellten Finanzierung wird das Unternehmen den weiteren Markteintritt des "Bit Error Rate Testers" forcieren und die Produktion erweitern.

Über die Luceo Technologies GmbH,Berlin

Gegründet wurde Luceo im Juli 2005 von Stephan Mannshardt, Jens Schneider und Thomas Stemmer. Das Gründerteam verfügt über langjährige Industrieerfahrungen bei namhaften Unternehmen der optischen Nachrichtentechnik. Die Firma fokussiert sich auf Messegeräte für optische Komponenten.

Über die KfW

Die KfW-Bankengruppe unterstützt unter ihrer Marke KfW Mittelstandsbank Gründer und mittelständische Unternehmer durch klassische Fremdkapitalfinanzierungen und zahlreiche andere innovative Produkte zur Verbesserung der Eigenkapitalausstattung. Ergänzend zu ihren Finanzierungsprodukten bietet die KfW Mittelstandsbank Existenzgründern sowie kleinen und mittleren Unternehmen spezifische geförderte Beratungen an. Weitere Informationen unter www.kfwmittelstandsbank.de.

Investitionsbank Berlin (IBB)

Die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH (www.ibb-bet.de) verwaltet seit November 2004 den VC Fonds Berlin und seit Dezember 2007 den VC Fonds Technologie Berlin sowie den VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin.Die drei VC Fonds sind finanziert durch Mittel der Investitionsbank Berlin (IBB) und des europäischen Fonds für regionale Entwicklung(EFRE) verwaltet vom Land Berlin. Seit 1997 hat die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH Berliner Technologieunternehmen in Konsortien mit Partnern rd. 470 Mio. ¤ zur Verfügung gestellt, wovon die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH rd. 66 Mio. ¤ als Lead, Co-Lead oder Co- Investor investiert hat.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer