Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139645

Das Festivalplakat zum 60. Jubiläum

(lifePR) (Berlin, ) Für das Geburtstagsplakat haben die Grafiker von "Büro Otto Sauhaus" alle Filme, die seit Beginn der Berlinale 1951 gezeigt wurden, zusammengestellt: Die rund 15 000 Filmtitel aus aller Welt gestalten das neue Plakat. Die Grafik mit der Chronologie aller Filme bietet einen ganz besonderen Blick auf die Festivalgeschichte.

"Mit etwas Geduld wird jeder seine Lieblingsfilme finden. Mit dieser filmhistorischen Reise möchten wir alle Filmkünstler, deren Filme die Berlinale so besonders machten, noch einmal ehren", kommentiert Festivaldirektor Dieter Kosslick den Entwurf.

Das Plakat wird ab Mitte Januar 2010 im gesamten Berliner Stadtbild zu sehen sein und wird außerdem auf zahlreichen Festival-Publikationen präsentiert.

Eine Abbildung des Berlinale-Plakats 2010 steht unter www.berlinale.de zur Ansicht zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer