Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68416

Pünktlich zur Expo Real und zum Hotelforum 2008 In München:Intercontinental Hotels Group präsentiert deutsches Flaggschiff

(lifePR) (Windsor, ) Gelungener Start des weltweiten Relaunch Programms von Holiday Inn in Deutschland. Pünktlich zum Beginn der Internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien EXPO REAL in der bayerischen Landeshauptstadt vom 6. bis 8. Oktober 2008 präsentiert die mit nahezu 4.000 Hotels und mehr als 590.000 Zimmern weltweit bedeutendste Hotelgruppe ihr größtes Holiday Inn Hotel in Deutschland in neuem Stil. Mit Investitionen in Millionenhöhe wurde das "Holiday Inn München City Centre" zum modernsten Flaggschiff-Hotel der Gruppe in Deutschland aufgerüstet. Das Hotel im Herzen der Stadt gehört mit seinen 582 Zimmern und dem über 2.000 Quadratmeter großen Konferenzcenter gemeinsam mit dem "Holiday Inn Express Frankfurt Messe" zu den Pilot-Projekten in Europa für das weltumspannende Programm der Gruppe. Bis Ende 2010 wird die InterContinental Hotels Group ihre Markenfamilie Holiday Inn weltweit einem Relaunch-Programm unterziehen.

Sämtliche der rund 3.000 Holiday Inn und Holiday Inn Express Hotels rund um den Globus sind angehalten Investitionen zu tätigen, um nach modernsten Vorgaben ihre Qualität zu steigern und weltweit einen einheitlich hohen Standard zu erreichen. Der Relaunch beinhaltet ein neues Serviceversprechen, ein unverwechselbares Empfangserlebnis für die Gäste und eine frische Ausstattung der Zimmer. Die neuen Markenlogos der Gruppe werden an den Hotels installiert, die das Relaunch-Programm erfolgreich realisiert haben.

Karl-Heinz Pawlizki, Director Operations Germany für Crowne Plaza, Holiday Inn und Holiday Inn Express: "Die InterContinental Hotels Group hat den Standort Deutschland neben China, Großbritannien, Japan und den Vereinigten Staaten zu den bedeutendsten Schlüsselmärkten für die weitere Expansion des Unternehmens erklärt. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir unseren Gästen, aber auch unseren Partnern und Investoren pünktlich zum Auftakt der EXPO REAL und dem hotelforum 2008 die Hotels der neuesten Generation präsentieren können."

Die Besitzer des "Holiday Inn München City Centre" haben in den Relaunch Mittel in Millionenhöhe investiert. Unter anderem wurde das Restaurant renoviert und unter dem Namen Grat³ wieder eröffnet, die Lobby um eine Food Lounge erweitert und der gesamte Anfahrtsbereich neu gestaltet. Vor drei Jahren war das 1972 zu den Olympischen Sommerspielen in München erbaute Hotel am Gasteig bereits mit einem Investitionsvolumen in der Größenordnung von über 35 Millionen Euro umfassend renoviert worden.

Neben ihren Marken InterContinental Hotels & Resorts, Crowne Plaza Hotels & Resorts, Holiday Inn und Holiday Inn Express wird die InterContinental Hotels Group (IHG) in den kommenden Jahren zwei weitere Hotelmarken auf dem deutschen Markt einführen. "Wir werden unsere Marktführerschaft auf dem deutschen Markt ausbauen und mit Staybridge Suites und Hotel Indigo zwei weitere Marken nach Deutschland bringen", kündigte Karl-Heinz Pawlizki an. Gegenwärtig betreibt IHG in Deutschland sechs InterContinental Hotels & Resorts, sechs Crowne Plaza Hotels & Resorts, 41 Hotels unter der Marke Holiday Inn und 13 Hotels unter der Marke Holiday Inn Express. 19 neue Hotels aus dem Portfolio der IHG befinden sich für den deutschen Markt derzeit in Bau oder in der finalen Planung: 13 Hotels der Marke Holiday Inn Express, fünf Hotels der Marke Holiday Inn und ein Haus unter der Flagge von InterContinental Hotels & Resorts.

Willy Weiland, General Manager des InterContinental Hotel Berlin und Director of Operations der InterContinental Hotels & Resorts in Deutschland, Polen und Kiew/Ukraine: "Vor dem Hintergrund der gegenwärtig weltweit schwer einschätzbaren Lage hat Deutschland mit seinen Stärken als verlässlicher Standort bei Investoren ganz deutlich an Attraktivität gewonnen. Unterstützt durch den Trend von inhabergeführten Hotels hin zu starken Markenhotels mit dem weltumspannenden Reservierungssystem und einem globalen Marketing werden wir unsere Expansion in Deutschland in der vor uns liegenden Dekade erfolgreich ausbauen können."

Holiday Inn, 1952 von Kemmons Wilson mit dem ersten Haus im Memphis gegründet, ist die bekannteste Hotelmarke der Welt mit mehr als 400.000 Zimmern in aktuell 3.125 Hotels (in Planung sind weitere 110.000 Zimmer in 942 Hotels). In Europa, dem Mittlerer Osten und Afrika verfügt die IHG über ein Portfolio von 330 Holiday Inn Hotels mit 51.458 Zimmern und 176 Holiday Inn Express Hotels mit 18.323 Zimmern. Über 115 weitere Häuser befinden sich aktuell in der Planung.

InterContinental Hotels Group PLC

Der britische Konzern InterContinental Hotels Group PLC (IHG) [LON:IHG, NYSE:IHG (ADRs)] ist eine der größten Hotelgruppen weltweit. IHG besitzt, managt und betreibt als Franchise- und Leasinggeber nahezu 4.000 Hotels und mehr als 590.000 Gästezimmer in fast 100 Ländern rund um den Globus. Zum Portfolio der IHG gehören die renommierten Marken InterContinental® Hotels & Resorts, Crowne Plaza®, Holiday Inn® Hotels and Resorts, Holiday Inn Express®, Staybridge Suites®, Candlewood Suites® und Hotel Indigo®. Außerdem betreibt die IHG das weltweit größte Kundenbindungsprogramm Priority Club® Rewards mit über 37 Millionen Mitgliedern. Das Portfolio der IHG in Deutschland setzt sich zum 31. März 2008 aus 66 Hotels zusammen: sechs InterContinental® Hotels & Resorts, sechs Crowne Plaza® Hotels & Resorts, 42 Holiday Inn® und zwölf Express by Holiday Inn® Hotels. Als Gründer der Umweltschutz-Initiative International Hotels and Environment Initiative (IHEI) spielte das Unternehmen eine Vorreiterrolle in der Tourismusindustrie. Die ökologische und soziale Nachhaltigkeit bildet auch weiterhin das größte Anliegen der unternehmerischen Verantwortung der IHG weltweit. InterContinental Hotels Group PLC ist die Holdinggesellschaft, die in Großbritannien eingetragen ist. Informationen und die Möglichkeit der Online-Reservierung für alle Hotelmarken finden sich unter www.ihg.com, Details zum Priority Club Rewards Programm unter www.priorityclub.com. Aktuelle Presseinformationen gibt es unter www.ihg.com/media.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pilgern mit dem Reisemobil

, Reisen & Urlaub, Mir Tours & Services GmbH

Pilgern mit dem Reisemobil: eine Jakobsweg Reise der anderen Art Reiseveranstalt­er Mir Tours, seit über 25 Jahren Organisator von geführten...

München will zum ersten CO2-neutralen Airport Deutschlands werden

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Als erster deutscher Flughafen wird der Münchner Airport in Zukunft CO2-neutral betrieben. Dieses ambitionierte Ziel zum Klimaschutz haben die...

Hallo, kleine Dickbauchseepferdchen!

, Reisen & Urlaub, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Etwa zehn Zentimeter groß, dauerhaft am Essen und ein dicker Bauch – das sind die 30 jungen Dickbauchseepferdche­n, die seit einigen Tagen im...

Disclaimer