Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134456

Die erste Winter-Soirée auf der Königsallee im InterContinental Düsseldorf

Ein rotes Klavier, ein klassisches Kammerkonzert und ganz viel Adventsstimmung

(lifePR) (Düsseldorf, ) In den 20er Jahren feierte man musikalische Haus-Abende als sogenannte Soirées: festlich, fein und hochgradig kommunikativ. Diese wunderbare Tradition nimmt das InterContinental Düsseldorf jetzt wieder auf und interpretiert sie modern und hochkarätig: Generalmanager Jörg T. Böckeler und Michael Blatow von der Anton Rubinstein Akademie e.V. haben junge, hochbegabte Musiker aus aller Welt für die klassischen Kammerkonzerte eingeladen. Nach einem Champagnerempfang im Ballsaal genießen die Gäste, gemeinsam mit Freunden und Familie, einen Klavierabend mit der ausgezeichneten Pianistin Sun-Ho Lee (Bach - Beethoven - Schumann - Prokofiev).

Danach serviert Söhnke Höltgen ein ausgesuchtes Drei Gang Menü im PEGA - Das Restaurant und die Gäste haben Gelegenheit mit den Künstlern den Abend in privater Atmosphäre ausklingen zu lassen. Das InterContinental Düsseldorf spendet einen Betrag von Euro 15.00 pro Gast aus dem Menüpreis der Anton Rubinstein Akademie e.V. und fördert junge und hoch talentierte Künstler.

Winter-Soirée I · Sonntag, 29. November 2009, 1. Advent um 17.30 Uhr
Winter-Soirée II: Sonntag, 13.Dezember 2009, 3.Advent um 17.30 Uhr

Champagner-Empfang ab 17.30 Uhr
Konzert ab 18 Uhr
Abendmenü im PÈGA - Das Restaurant, ab 19 Uhr
Reservierungen möglich unter sternstunden@ihg.com

Das klassische Kammerkonzert wird durch den Verein der Anton Rubinstein Akademie unterstützt. Zweck des Vereins ist die Förderung der Kultur durch die Unterstützung hochbegabter junger Musiker und des gesellschaftlichen Engagements, mit dem Ziel, eine internationale Denkweise sowie Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und der Gesellschaft zu fördern. Die Pflege des Musiklebens, insbesondere der Klavier- und Kammermusik, steht dabei im Vordergrund.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Afterwork-Wanderungen 2017

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Nach einem langen Tag wächst der Drang einfach mal raus zu kommen, die Sonne zu genießen und sich an der frischen Luft zu bewegen. Vor diesem...

Brockentouren 2017

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Er ragt heraus und ist bei guter Wetterlage aus unterschiedlichen Richtungen sichtbar, der Brocken. Eine Tour lohnt sich zu jeder Jahreszeit...

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Disclaimer