Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 343448

Wechsel in der IW-Kommunikation

Personalia

(lifePR) (Köln, ) Axel Rhein wird zum 31. August 2012 als Geschäftsführer und Leiter Kommunikation des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) ausscheiden, um sich ab 1. September mit voller Kraft seiner Aufgabe bei der IW Medien GmbH zu widmen, in der die publizistischen und medialen Aktivitäten des Instituts gebündelt sind. Dazu wird Rhein zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Institut der deutschen Wirtschaft Köln Medien GmbH ernannt.

Die Nachfolge als Leiterin Kommunikation tritt zeitgleich Katrin Rüffer an.

Nach einem Marketing- und Kommunikationsstudium sowie einem postgradualen Studium "International Business" war Rüffer unter anderem als Projektmanagerin für die Presseabteilung der Stadt New York tätig, arbeitete für die Wirtschaftsrepräsentanz des Landes Nordrhein-Westfalen in den USA und war dort Pressesprecherin für die WestLB. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland führte die neue Leiterin der IW-Kommunikation die Geschäfte der Cologne Bonn Business GmbH. Zuletzt unterstützte sie freiberuflich die "Aktion Deutschland hilft e.V.".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eröffnung des Global Forum for Food and Agriculture 2017 - die Berliner Welternährungskonferenz

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Anlässlich der Internationalen Grünen Woche eröffnete der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft,...

Riese & Müller schafft Posten des Creative Directors

, Medien & Kommunikation, Riese & Müller GmbH

Seit dem 01. Januar dieses Jahres verantwortet Volker Weinmann den Posten des Creative Directors beim Entwickler der Mobilität von morgen. Der...

fiylo goes international – mit Bernd Fritzges und Frank Lienert in der Poleposition

, Medien & Kommunikation, Sundays & Friends GmbH

Mit Location-Plattform, Location-Suchmaschine und Location-Award sorgt fiylo Deutschland bei seinen Kunden hierzulande für reichlich Nachfrage...

Disclaimer