Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153020

IHK informiert über zukunftsfähige Personalstrukturen im Groß- und Außenhandel

(lifePR) (Wuppertal (Elberfeld), ) Der optimale Einsatz von Arbeit und Arbeitskraft ist zum zentralen Faktor des Unternehmenserfolgs geworden. Das gilt auch für den Groß- und Außenhandel. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Wuppertal-Solingen-Remscheid veranstaltet deshalb am 13. April ein Kurzseminar "Personalstrukturen im Groß- und Außenhandel". Von 10 bis 13 Uhr werden in der IHK-Hauptgeschäftsstelle Wuppertal am Heinrich-Kamp-Platz 2 Handlungshilfen zur Entwicklung zukunftsfähiger Personalstrukturen aufgezeigt. Im Mittelpunkt stehen dabei ein neuer Praxisleitfaden und dessen Anwendung im betrieblichen Alltag. Abgerundet wird die Präsentation durch ein Best-Practice-Beispiel aus dem Großhandel. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.wuppertal.ihk24.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hotellerie & Gastronomie – Nachfrage nach qualifiziertem Fachpersonal steigt

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Die Wesensmerkmale an ein gutes Hotel ändern sich laufend. Ursprünglich stand die Bettenvermietung als Übernachtungsmöglich­keit im Vordergrund,...

Beste Karrierechancen auch ohne Studium

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Derzeit sind mehr Studenten an den Universitäten eingeschrieben denn je. Deswegen ist auch die Zahl der Studienabbrecher automatisch höher denn...

Als Sportfachwirt (IHK) in der Spitzenliga mitspielen!

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Jeder Verein braucht einen Fachmann bzw. eine Fachfrau, die die Geschicke des Vereins auf wirtschaftlicher Ebene erfolgreich lenkt. In dieser...

Disclaimer