Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153020

IHK informiert über zukunftsfähige Personalstrukturen im Groß- und Außenhandel

(lifePR) (Wuppertal (Elberfeld), ) Der optimale Einsatz von Arbeit und Arbeitskraft ist zum zentralen Faktor des Unternehmenserfolgs geworden. Das gilt auch für den Groß- und Außenhandel. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Wuppertal-Solingen-Remscheid veranstaltet deshalb am 13. April ein Kurzseminar "Personalstrukturen im Groß- und Außenhandel". Von 10 bis 13 Uhr werden in der IHK-Hauptgeschäftsstelle Wuppertal am Heinrich-Kamp-Platz 2 Handlungshilfen zur Entwicklung zukunftsfähiger Personalstrukturen aufgezeigt. Im Mittelpunkt stehen dabei ein neuer Praxisleitfaden und dessen Anwendung im betrieblichen Alltag. Abgerundet wird die Präsentation durch ein Best-Practice-Beispiel aus dem Großhandel. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.wuppertal.ihk24.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Passgenaue Weiterbildung für Event-Projektmanager

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Sicherlich war jeder schon einmal auf einer Veranstaltung, auf der alles schief lief. Die reservierten Plätze waren doppelt vergeben, der Service...

Wirtschaftsministerium fördert die Bildungsakademie der "Tatendrang welcome" - Geflüchtete im Handwerk

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

„Berufsorientierung und Kompetenzfeststellun­g für erwachsene Flüchtlinge – Anbahnen von beruflichen Bildungsmaßnahmen“: Raumausstattermeiste­rin...

Essentiell für alle Branchen: gute Kenntnisse im Projektmanagement

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Fast alle Abläufe in der Arbeitswelt sind als Projekte definiert. Oft sind die Vorhaben komplex, ein ganzer Stab an Mitarbeitern beschäftigt...

Disclaimer