Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154941

Ohne Abitur zur Hochschule

(lifePR) (Siegen, ) Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit wurde vor kurzem vom Wissenschaftsministerium NRW eine Verordnung erlassen, die in Nordrhein-Westfalen den Hochschulzugang für beruflich qualifizierte Personen neu regelt. Danach öffnen sich die Hochschulen in NRW künftig für Berufspraktiker, die nun auch ohne Abitur studieren können. "Wir begrüßen diese neue Öffnung der Hochschulen gegenüber Berufspraktikern", so IHK-Hauptgeschäftsführer Franz J. Mockenhaupt. Seit langem setzen sich die IHKs für einen besseren und leichteren Zugang von Absolventen der beruflichen Aufstiegsfortbildung zum Hochschulstudium ein.

Die Verordnung bewirkt, dass Meister, Fachwirte und Fachkaufleute sowie vergleichbar Qualifizierte einen prüfungsfreien Zugang zu den Studiengängen aller Hochschulen eingeräumt bekommen. Voraussetzung ist, dass die bestandenen Lehrgänge der beruflichen Aufstiegsbildung mindestens 400 Unterrichtsstunden umfassen. Darüber hinaus wurde geregelt, dass auch beruflich Qualifizierte mit mindestens dreijähriger beruflicher Tätigkeit im Ausbildungsberuf einen prüfungsfreien Zugang zu den Studiengängen erhalten, die dem Ausbildungsberuf fachlich entsprechen. Die Neuregelung soll ab dem kommenden Wintersemester den Übergang von der beruflichen zur akademischen Bildung erheblich erleichtern.

Mit dieser neuen Regelung verbindet die IHK die Hoffnung auf neue Perspektiven und Karrierewege für diejenigen, die in der beruflichen Bildung ausgebildet und in der Unternehmenspraxis sozialisiert sind. "Die Öffnung des Hochschulzugangs ist ein Beitrag zur Durchlässigkeit und zur Chancenvielfalt für leistungsbereite und -fähige Menschen in NRW", so Mockenhaupt. "Gut qualifizierte Fachkräfte werden für die Unternehmen immer wichtiger und sind angesichts des Fachkräftemangels und der demografischen Entwicklung immer schwieriger zu finden."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Einladung ins Christophsbad: Aus vollem Herzen singen

, Freizeit & Hobby, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt zum Mitsingkonzert „Come Together Songs“ ein. Mit Liedern des Herzens aus aller Welt werden Hagara Feinbier,...

Jetzt geht die Party richtig los ...

, Freizeit & Hobby, van der Valk Resort Linstow GmbH

Vielfältige Gelegenheiten für Tanz- und Feierfreudige bietet das Resort Linstow auch in diesem Jahr. Denn hoch her und heiter geht es hier bei...

Walpurgis-Wanderung am 30. April

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Die Walpurgisnacht hat eine lange Tradition im Harz. Teufelstreiben und Hexentanz begeistern Groß und Klein. An verschiedenen Orten im Harz wird...

Disclaimer