Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549562

IHK-Weiterbildungsberatung am 21. August in Bielefeld

(lifePR) (Bielefeld, ) Die für Weiterbildung verantwortliche Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) startet im September 2015 die neuen Lehrgänge "Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK)" und "Geprüfter Handelsfachwirt (IHK)". Über diese Lehrgänge und finanzielle Fördermöglichkeiten dazu können sich Interessenten am Freitag, 21. August 2015, in der IHK in Bielefeld detailliert und kostenlos informieren. Diese beiden Weiterbildungen mit bundesweit einheitlichem Konzept sind anspruchsvoll und vermitteln Fach- und Führungskompetenzen, so die IHK-Akademie. Beide Abschlüsse wurden - wie auch der akademische Grad "Bachelor" - auf Stufe 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens eingeordnet.

Interessenten werden gebeten, individuelle Beratungstermine unter der Rufnummer 0521 554-105 (Heike Sieckmann) oder per E-Mail: heike.sieckmann@ihk-akademie.de zu vereinbaren. Informationen zu anderen Bildungsträgern, die auf eine IHK-Abschlussprüfung vorbereiten, sind unter www.wis.ihk.de im Internet abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer