Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 67531

Seminar zum polnischen Steuerrecht

Anmeldungen bis zum 6. Oktober möglich

(lifePR) (Frankfurt, ) Am 9. Oktober informiert das Enterprise Europe Network (EEN) Unternehmer über das polnische Steuerrecht. Die Veranstaltung findet zwischen 13 und 17 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle in Fürstenwalde, Reinheimer Straße 18 b, statt. Referent ist Bernhard Kemper von der GOB-Steuerberatungsgesellschaft, Zweigniederlassung Berlin. Das Teilnahmeentgelt beträgt 20 Euro.

Als Ansprechpartner für interessierte Unternehmer stehen Ralf Schulz (Tel.: 0335 5621-1443, E-Mail: schulz@ihk-ostbrandenburg.de) und Anetta Pätzold (Tel.: 0335 5621-1442, E-Mail: paetzold@ihk-ostbrandenburg.de) zur Verfügung. Anmeldungen sind bis zum 6. Oktober möglich.

Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg

Die IHK Ostbrandenburg ist die größte Interessenvertretung der Wirtschaft zwischen Schwedt und Eisenhüttenstadt, zwischen Berlin und der Oder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer