Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158585

Qualität wird großgeschrieben

IHK Ostbrandenburg vergibt Qualitätsauszeichnung an die Andres GmbH und die Opconnect Kommunikationsnetze GmbH

(lifePR) (Frankfurt (Oder), ) Der Andres GmbH aus Fürstenwalde und der Opconnect Kommunikationsnetze GmbH aus Neuenhagen wurde von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostbrandenburg die Qualitätsauszeichnung "Qualität und guter Service in der Hauptstadtregion" verliehen. Beide Unternehmen erhielten die Qualitätsauszeichnung bereits zum zweiten Mal. Nach der ersten Auszeichnung im Jahr 2008 hatten die Unternehmen ihr Qualitätsmanagement kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert, so dass sie sich der Bewertung im Rahmen der Qualitätsauszeichnung erneut erfolgreich unterzogen haben.

Die Andres GmbH, die Dienstleitungen im Bereich Flurförder- und Reinigungstechnik anbietet, handelt nach der Firmenphilosophie, dass zufriedene Kunden und Mitarbeiter den Markterfolg und langfristige Kundenpartnerschaften sichern. Im Februar ließ sich das Unternehmen, das auf klare Strukturen, definierte Ziele in den verschiedenen Arbeitsgebieten und transparente Prozesse setzt, nach ISO 9001:2008 zertifizieren. Der Qualitätsgedanke wird in der Andres GmbH systematisch kommuniziert und umgesetzt.

Die Opconnect Kommunikationsnetze GmbH ist führender Anbieter von Netzwerklösungen, die auf Lichtwellenleitern basieren. Grundlage des Unternehmenserfolges sind ein Kennzahlensystem zur Prozessoptimierung, ein kundenorientiertes Projektmanagement sowie die Einbeziehung der Mitarbeiter durch Erfolgsbeteiligung und konkrete Entwicklungsperspektiven. Die Qualitätsauszeichnung aus dem Jahr 2008 und die Zertifizierung nach ISO 9001 haben der Opconnect Kommunikationsnetze GmbH geholfen, bedeutende Aufträge, etwa für den Großflughafen BBI, an Land zu ziehen.

Die Qualitätsauszeichnung "Qualität und guter Service in der Hauptstadtregion", die von der IHK Ostbrandenburg und der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) - Region Ostbrandenburg ins Leben gerufen wurde, richtet sich speziell an kleine Betriebe. Das ist bundesweit einmalig. Für die Auszeichnung können sich weiterhin Unternehmen aus Berlin und Brandenburg bewerben. Die Teilnehmer müssen für die Qualitätsauszeichnung festgelegte Kriterien erfüllen, die inhaltlich unter den Anforderungen der DIN EN ISO 9001 und des EFQM-Modells liegen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer