Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64411

Firmen aus Sachsen-Anhalt suchen begabte Studenten und Studentinnen

Bewerbungsphase für Stipendieninitiative startete am 1. September

(lifePR) (Magdeburg, ) Gestern ist die Bewerbungsphase in der Stipendieninitiative gestartet. Studenten und Studentinnen der gefragten Fachrichtungen können sich ab sofort bis zum 15. Oktober 2008 um die Stipendien bewerben. Die Stipendieninitiative, die vor über 3 Monaten von den Industrie- und Handelskammern Sachsen-Anhalts vom Land übernommen wurde, ist unterdessen sehr gut angelaufen. Bislang haben bereits 24 Unternehmen allein aus dem Kammerbezirk Magdeburg ihre Teilnahme zugesagt. Ziel der Vergabe von Stipendien durch Unternehmen an leistungsstarke Studenten und Studentinnen ist es rechtzeitig qualifizierte Fach- und Führungskräfte für unsere Unternehmen zu gewinnen. Hintergrund ist der verstärkte Fachkräftemangel, der sich in den vergangenen Monaten in unserem Land immer mehr abzeichnet. Ein Drittel der Unternehmen können laut IHK-Umfrage freie Stellen nicht sofort besetzen. Gefragt sind nach gewerblich-technischen Facharbeitern vor allem Akademiker. Ursachen dafür sind der demografische Wandel aber auch die verbesserte wirtschaftliche Lage. Am stärksten zu spüren bekommen das die kleinen und mittelständischen Firmen. Um junge begabte Akademiker an Unternehmen im Land Sachsen-Anhalt zu binden, wurde deshalb die Stipendieninitiative gestartet. Bei der "Stipendieninitiative" stellen Firmen Studenten und Studentinnen ein Stipendium zur Verfügung. Im Gegenzug verpflichtet sich der Stipendiat, im Anschluss an das Studium für mindestens zwei Jahre zu branchenüblichen Konditionen im stipendiengebenden Unternehmen zu arbeiten. Die Modalitäten der Stipendien werden individuell zwischen Unternehmen und Stipendiat/in abgesprochen. Ganz nebenbei steigt damit auch der Bekanntheitsgrad der beteiligten Firmen. Ein nicht ganz unerheblicher Marketingeffekt. Über die Internetplattform der IHK Magdeburg www.magdeburg.ihk24.de und dem Link zur Stipendieninitiative können sich die Unternehmen eintragen und Studenten und Studentinnen sich bewerben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Lex van Someren & Freunde

, Freizeit & Hobby, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Als besonderes Highlight können Besucher am Samstagabend in die Welt von Lex van Someren eintauchen. Unter dem Motto „Wie im Himmel" entführt...

Balance & Spirit - Die Messe für bewusstes Leben geht in die 7. Runde

, Freizeit & Hobby, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Rund 90 Aussteller informieren bei der 7. Auflage der „Balance & Spirit“ – der Messe für bewusstes Leben - zu den Themen vorbeugende Gesundheit,...

Disclaimer