Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139507

IHK-Seminar: Mehr Umsatz mit optimaler Warenpräsentation

(lifePR) (Hannover, ) Die Art der Warenpräsentation ist mitentscheidend für die Höhe des Umsatzes. Wie Waren im Geschäft bzw. in den Regalen im Idealfall platziert werden sollten, zeigt das Seminar "Mehr Umsatz mit optimaler Warenpräsentation" der Industrie- und Handelskammer Hannover am 19. Januar. Die Seminarthemen im Detail: Kundenlaufstudien, Anlässe und Ideen für mehr Frequenz im Geschäft, Regal-Platzierungsformen, Checklisten für mehr Qualität, Wertigkeiten im Regal, umsatzstarke Aktions- und Zweitplatzierungen sowie Erlebnisplatzierungen. Zielgruppe sind Unternehmensgründer, Inhaber oder Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte aus Einzel- und Fachhandel.

Das Seminar findet von 9 bis 17 Uhr in der IHK Hannover (Schiffgraben 49, 30175 Hannover) statt. Die Teilnahme kostet 180 Euro zzgl. 19 % USt. (brutto 214,20 Euro). Anmeldung: IHK Projekte Hannover GmbH, Hans-Hermann Buhr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zeitgerechte Qualifizierung für Fach- und Führungskräfte in der Musikbranche: Musikfachwirt IHK

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Die Änderungen der Musikbranche in den letzten 15 Jahren haben sich nur beschränkt auch auf die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter niedergeschlagen....

WordPress für die eigene Unternehmensseite nutzen

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

WordPress ist eines der beliebtesten Content-Management-Systeme, das auch ohne Programmierkenntniss­e für die Erstellung einer Website oder eines...

Mit Qualitätssicherung die Kundenzufriedenheit steigern

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Im Qualitätsmanagement und in der Qualitätssicherung findet gerade ein tiefgreifender Wandel statt. Digitalisierung und Industrie 4.0 erfordern...

Disclaimer