Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134046

IMOT: Fixstern im süddeutschen Motorraduniversum

17. IMOT in München-Freimann vom 19. bis 21. Februar 2010

(lifePR) (München, ) Sie gilt als erstes echtes Highlight in der kommenden Motorrad-saison: Schließlich können Bikebegeisterte die neuesten Motorräder, Roller und Quads auf der 17. IMOT - Internationale Motorrad Ausstellung vom 19. bis 21. Februar 2010 erstmals live erleben. Neben den zahlreichen Produktpremieren glänzt die Messe in den Räumen des M,O,C in München-Freimann traditionell mit einem vielfältigen Rahmenprogramm.

"Eines steht schon heute fest: Wer sich für die Motorradwelt interessiert, darf auf die 17. Ausgabe der IMOT besonders gespannt sein", erklärt Veranstalterin Lixi Laufer. "Angefangen bei allen wichtigen Modellneuheiten der Hersteller über Aus-steller aus den Bereichen Tuning, Custombike, Zubehör und Reise bis hin zum Showprogramm - unter den unzähligen Highlights ist für wirklich jeden Bike-Enthusiasten etwas Passendes dabei."

Auch wegen ihrer attraktiven Aussteller-Mischung sorgt die IMOT jedes Jahr für einen Besucheransturm in den M,O,C,-Messehallen. Von der vielzitierten Krise war daher selbst im Februar 2009 kaum etwas zu spüren - mit rund 60.000 Zweirad-fans konnte das Rekordniveau aus 2008 fast gehalten werden. Für 2010 erwarten die Veranstalter ähnlich gute Zahlen.

Das Messegelände M,O,C, befindet sich im Norden von München und ist über die A9 (Ausfahrt München-Freimann), den Frankfurter Ring oder die U6 (Station Kieferngarten) zu erreichen. Erwachsene zahlen zwölf Euro Eintritt, Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre vier Euro, und für Kinder bis zwölf Jahre ist der Eintritt frei. Der ermäßigte Eintrittspreis für Studenten, Schwerbehinderte und Rentner beträgt neun Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer