Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139461

ELENA - Was alle Arbeitgeber jetzt wissen müssen

Informationsveranstaltung zum Elektronischen Entgeltnachweis

(lifePR) (Rostock, ) Ab dem 01. Januar 2010 müssen alle Arbeitgeber monatlich die Entgeltdaten ihrer Mitarbeiter an die sog. Zentrale Speicherstelle (ZSS) melden. Der Elektronische Entgeltnachweis (kurz: ELENA) soll mittelfristig die Betriebe von Bescheinigungspflichten entlasten und dabei helfen, Kosten zu sparen.

Wie müssen Sie als Arbeitgeber diese Meldungen konkret durchführen? Welche Daten müssen Sie gegebenenfalls Ihrem Steuerberater zusätzlich zur Verfügung stellen?

Antworten auf diese und andere Fragen sowie weitere Tipps und Hinweise zu ELENA erhalten Interessenten kostenlos im Rahmen einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Rostock, der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern, der Steuerberaterkammer Mecklenburg-Vorpommern und der DATEV am Montag, 18. Januar 2010, 17:00 - 19:00 Uhr in der IHK zu Rostock.

Interessenten können sich noch bis zum 14. Januar 2010 anmelden über die Veranstaltungsdatenbank unter www.rostock.ihk24.de, Tel. 0381 338-201 oder E-Mail hosak@rostock.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer