Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63137

Welche Azubis sind die richtigen?

(lifePR) (Hanau, ) Worauf kommt es bei der Auswahl von Auszubildenden an? Das zeigt ein Vormittags-Workshop in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern am Mittwoch, den 24. September 2008 von 8:00 bis 12:00 Uhr. Betriebliche Ausbilder machen sich vertraut mit der Beurteilung von schriftlichen Bewerbungsunterlagen, Lebensläufen und Zeugnissen.

Ein weiterer Workshop zeigt den betrieblichen Ausbildern am Mittwoch, den 24. September 2008, von 12:30 bis 16:30 Uhr, neue methodische Wege auf, mit deren Hilfe die Ausbildung abwechslungsreicher und herausfordernder gestaltet werden kann. Mehr Eigenständigkeit, Selbstverantwortung sowie Qualitäts- und Kostenbewusstsein lautet das pädagogische Ziel.

Anmeldungen für beide Workshops nimmt bei der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Gabriele Herrmann bis zum 10. September 2008 entgegen, Telefon (06181) 92 90-34, E-Mail g.herrmann@hanau.ihk.de. Die Teilnahme kostet jeweils 85,00 €.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

12. Dezember, 18 Uhr: "Die EU-Fischerei im Lichte von Blue Growth - eine juristische Betrachtung"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Mit dem Vortrag „Die EU-Fischerei im Lichte von Blue Growth - eine juristische Betrachtung“ setzt die Hochschule Bremen am Montag, dem 12. Dezember...

Prof. Clemens Bonnen neuer Vorsitzender des Fachbereichstages Architektur

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Der Fachbereichstag Architektur hat auf seiner Plenumssitzung im November in Köln Prof. Dipl.-Ing. Clemens Bonnen zum neuen Vorsitzenden gewählt....

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Disclaimer