Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 154315

Jung und neugierig: Beethoven für Azubis

Neues Angebot zum Bonner Beethovenfest 2010 / Wirtschaft will Auszubildende für das Beethovenfest begeistern

(lifePR) (Bonn, ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg möchte gemeinsam mit der Internationalen Beethovenfeste Bonn gGmbH und der Internationalen Ludwig van Beethovenstiftung Auszubildende aus der Region und junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Unternehmen für das Beethovenfest begeistern. Deshalb haben die Partner zum Beethovenfest 2010 (10. September bis 9. Oktober) einen Workshop "Jung und neugierig: Beethoven für Azubis" entwickelt. "Wir wollen Auszubildende und junge Mitarbeiter in einem eintägigen Erlebnisseminartag klassische Musik am Beispiel des Bonner Alleinstellungsmerkmals Beethovenfest nahe bringen", sagt Kurt Schmitz-Temming, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Bonn/Rhein-Sieg: "Zugleich können kleine und mittelständische Unternehmen dadurch das Beethovenfest 2010 unterstützen."

Die Gruppe sollte aus rund 20 Auszubildenden / jungen Mitarbeitern bestehen. Der Seminartag beginnt um 13 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagsimbiss. Danach soll das eigene Erleben von Musik im Vordergrund stehen. Gedacht ist etwa an einen Percussion-Workshop oder an einen Workshop "Persönlichkeits-Entwicklung durch Musik und Kunst". Nach dem Imbiss schließt sich die Konzerteinführung durch einen Künstler an, gefolgt vom Konzert. Der Tag endet mit einem kurzen Austausch mit den Künstlern. Bei einer Gruppengröße von 20 Personen entstehen pro Auszubildenden / jungen Mitarbeiter Kosten von ca. 300 Euro, die von den Unternehmen übernommen werden sollen. Im Preis inbegriffen sind Catering, Konzertkarte, Workshop und Einführung. "Interessierte Unternehmen können so ihren Auszubildenden oder ihren Mitarbeitern ein besonderes Erlebnis bieten und zugleich sich für das Beethovenfest engagieren", so Schmitz-Temming. Der Workshop ist ausschließlich Auszubildenden und jungen Mitarbeitern vorbehalten, die Geschäftsführung kann jedoch ein gemeinsames Konzerterlebnis und einen möglichen Ausklang individuell gestalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer