Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68128

Hurtigruten präsentiert neuen Katalog für 2009

(lifePR) (Hamburg, ) Für die Saison 2009 stellt Hurtigruten eine Vielzahl neuer Reisearrangements vor: Der aktuelle Hurtigruten Katalog "Norwegen erleben - Die schönste Seereise der Welt" beinhaltet neben den klassischen Postschiffreisen neue Themen- und Gruppenreisen sowie Autotouren und Individualprogramme. Schnellentschlossene profitieren vom Frühbucherbonus von bis zu 25 Prozent bei Buchung einer Hurtigruten Reise bis zum 31. Dezember 2008.

Das Hurtigruten Programm für die Saison 2009 wurde stark erweitert:Neue Themenreisen, Individual- und Gruppenarrangements sowie Autotouren rahmen das klassische Hurtigruten Programm mit den berühmten Postschiffen. Das bewährte Baukastensystem, das die flexible Kombination der Schiffspassage mit Hin- und Rückreisepaketen sowie vielfältigen Landprogrammen ermöglicht, steht im Mittelpunkt des Katalogs. So können Norwegen-Urlauber zwischen einer der vier klassischen Hurtigruten Strecken Bergen - Kirkenes, Kirkenes - Bergen, Bergen - Kirkenes - Trondheim oder der kompletten Rundreise wählen und diese bei Bedarf durch individuelle Hin- und Rückreisearrangements per Flugzeug oder Fähre ergänzen. So kostet beispielsweise die sechstägige Schiffspassage von Kirkenes nach Bergen ab 895,- Euro pro Person (zzgl. 5,- Euro Treibstoffzuschlag pro Person und Schiffsübernachtung). Neben der Vollpension sowie deutschsprachiger Reiseleitung und dem DuMont-Reiseführer "Hurtigruten" ist erstmalig auch der Eintritt in das Hurtigruten Museum in Stokmarknes im Preis inkludiert. Zum ersten Mal bietet der Hauptkatalog auch die Option, individuelle Teiletappen auf der Hurtigruten Strecke zu buchen. Ob Routenklassiker oder Teilstrecke: Die Landausflugsprogramme während der Schiffsreise sowie Vor- und Nachprogramme in Bergen und Kirkenes runden die Hurtigruten Reise optimal ab. Der neue Katalog hält außerdem eine große Auswahl von Übernachtungsmöglichkeiten bereit.

So werden beispielsweise erstmals auch die charmanten historischen Hotels und traditionellen "Rorbuer" - zu gemütlichen und komfortablen Appartements umgebaute Fischerhütten - im Hauptkatalog vorgestellt.

Das Themenreisen-Programm hält neben Klassikern wie "Nordlicht und Sterne" oder "Pottwale und Polarkreis" eine Reihe neuer Themen parat:

Leckermäuler kommen beispielsweise auf der Reise "Norwegische Küche" auf ihre Kosten, die vom renommierten Koch Holger Stromberg - ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern und Koch der Deutschen Fußball- Nationalelf - begleitet wird. Im Mittelpunkt dieser Reise stehen köstliche norwegische Spezialitäten, Kochvorführungen sowie Wein-, Aquavit- und Bierverkostungen. Freunde des geschriebenen Worts werden sich für die Themenreise "Literatur" begeistern, die sich auf skandinavische Werke konzentriert und neben Lesungen mit anschließenden Diskussionsrunden auch den Besuch der literarischen Handlungsschauplätze umfasst. Die Themenreise "Hurtigruten Aktiv" stellt die körperliche Fitness in den Fokus - tägliche Qigong- und Yoga-Kurse an Bord der Hurtigruten sowie Fahrrad-, Nordic-Walking- und Wandertouren an Land bringen Körper und Geist in Schwung, während die Seereise herrlich entspannt. Mit dem Thema "Norwegische Traditionen" befassen sich zwei weitere Themenreisen. Während die eine ihren Schwerpunkt auf die volkstümliche Musik Norwegens setzt, lernen die Teilnehmer der zweiten Reise unterschiedlichste Trachten der norwegischen Regionen und traditionelle Handarbeiten kennen. Alle Themenreisen werden von einer deutschsprachigen Reiseleitung begleitet, auf ausgewählten Reisen sind Fachlektoren ebenfalls mit von der Partie. Je nach Programm kosten die Themenreisen ab 2.065,- Euro pro Person (zzgl. 5,- Euro Treibstoffzuschlag pro Person und Schiffsübernachtung). Hin- und Rückreisepakete sind im Preis bereits enthalten.

Wer gern in Gesellschaft reist und sich während seines Urlaubs um nichts kümmern möchte, dem sei eine der Hurtigruten Gruppenreisen empfohlen. Das Programm bietet Reisearrangements unterschiedlicher Dauer und verschiedener Routenführungen an. Unabhängig davon, ob die Teilnehmer per Fähre oder Flugzeug anreisen - die deutschsprachige Reiseleitung erwartet die Gäste bereits bei Ankunft in Norwegen und steht während der gesamten Reise als Ansprechpartner zur Verfügung.

Sechs unterschiedliche Gruppenreisearrangements sind ab 1.860,- Euro pro Person (zzgl. 5,- Euro Treibstoffzuschlag pro Person und Schiffsübernachtung) buchbar, die Hin- und Rückreise sind in diesen Arrangements bereits inkludiert. Es stehen zahlreiche Termine zur Auswahl.

Diejenigen, die Norwegen sowohl aus der Schiffs- als auch aus der Landperspektive entdecken möchten, buchen eine der attraktiven Rundreisen, die im neuen Hurtigruten Katalog vorgestellt werden. Im Rahmen dieser komplett ausgearbeiteten Reisearrangements sind die Urlauber mit dem eigenen Pkw oder einem Mietwagen, mit dem Motorrad, Bus oder Bahn unterwegs - eine Hurtigruten Passage ist fester Bestandteil des Arrangements. Alles wird im Vorwege von Hurtigruten organisiert: Reiseroute, Hurtigruten Schiffspassage, innernorwegische Fähren und Hotels werden passend ausgewählt und gebucht.

Ausführliches Informationsmaterial sowie ein Reiseführer Norwegen runden die Reisearrangements, mit denen die verschiedensten Regionen des Landes erkundet werden können, ab. Interessierte können aus einem breiten Rundreisen-Programm wählen - die Reisen kosten ab 590,- Euro pro Person (zzgl. 5,- Euro Treibstoffzuschlag pro Person und Schiffsübernachtung).

Ob Hurtigruten Klassiker oder Rundreise - die Reisen können mit unterschiedlichen Hin- und Rückreise-Paketen kombiniert werden. Von Mai bis September bietet das Hurtigruten Charterflugprogramm preiswerte, komfortable sowie schnelle An- und Abreisemöglichkeiten. Mit der Fluglinie Hamburg international geht es ab München bzw. Köln per Direktflug ins norwegische Bergen bzw. Kirkenes. Die Charterflüge kosten pro Person und Strecke 195,- Euro. Linienflug und Color Line Fähre sind ganzjährig mit den Hurtigruten Reisepaketen kombinierbar.

Schnellentschlossene profitieren vom attraktiven Frühbucher-Bonus:Bei Buchung bis zum 31. Dezember 2008 werden bis zu 25 Prozent auf die Hurtigruten Schiffspassage gewährt. Wer schon einmal mit den Hurtigruten gefahren ist und erneut bucht, kommt in den Genuss des Wiederholer-Bonus in Höhe von zehn Prozent. Dieser Bonus kann mit dem Frühbucher-Bonus kombiniert werden. Auch bei Buchung von Landausflügen wird ein attraktiver Rabatt gewährt: Wer mindestens sechs Ausflüge auf den Strecken Bergen - Kirkenes - Bergen sowie Bergen - Kirkenes - Trondheim bzw. drei Ausflüge auf den halben Rundreisen bucht, erhält fünf Prozent Ermäßigung auf den Landausflugspreis - vorausgesetzt die Buchung erfolgt vor Reisebeginn und die Mindestanzahl von Ausflügen wird gleichzeitig gebucht.

Informationen und Reservierung:

Reisen mit Hurtigruten können in jedem guten Reisebüro und bei Hurtigruten GmbH, Kleine Johannisstraße 10, 20457 Hamburg, Telefon 040 / 37 69 30 gebucht werden. Weitere Informationen unter Fax 040 / 36 41 77, Email info@hurtigruten.de oder www.hurtigruten.de.

In Österreich über: Seetour Austria, Dresdner Straße 81-85, 1200 Wien, Telefon 01 / 588 00 9385, Fax 01 / 588 00 9388, Email seetour@ruefa.at.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer