Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 152013

Gebäudereinigung "Ast Rein Sauber" vertieft Kundenbeziehungen

Holte Hausservice GmbH erhält DIN-Zertifikat für Qualitätsmanagementsystem und fördert Dialog mit Kunden und Partnern zukünftig in Unternehmens-Blog

(lifePR) (Quickborn, ) Die deutschlandweit agierende Holte Hausservice GmbH hat nach erfolgreicher Überprüfung durch den TÜV Rheinland alle Anforderungen der Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001 erfüllt und das zugehörige Zertifikat erhalten. Die Zertifizierung bescheinigt dem Unternehmen eine ständige Verbesserung des eigenen Qualitätsmanagements ebenso wie eine starke Orientierung an langfristiger Kundenzufriedenheit. Diese vertieft die Holte Hausservice GmbH aktuell ebenfalls mit einer interaktiven Kommunikationsmaßnahme für ihre Marke "Ast Rein Sauber". Unter www.ast-rein-sauber.de will das Unternehmen künftig verstärkt den Dialog mit Besuchern, Kunden und Partnern fördern.

Neben dem Austausch von Fachwissen und Berichten aus dem Arbeitsalltag der Reinigungskräfte, werden auf dem Unternehmens-Blog ebenfalls regelmäßig aktuelle Sonderaktionen präsentiert. Das Angebot von "Ast Rein Sauber" beinhaltet alle Felder der Gebäudereinigung und richtet sich sowohl an große als auch an kleine und mittelständische Unternehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

An diesem Ort wird Sammlerleidenschaft entfacht

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Rumlaufen, den Blick schweifen lassen und … zugreifen! Im Wunderland Kalkar muss niemand nur in Träumen schwelgen, hier werden Schatzsucher-...

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Disclaimer