Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 62527

50 Jahre lang zu Gast in Gaschurn-Partenen

(lifePR) (Gaschurn, ) Ganz besondere Geschichten über Gaschurn-Partenen und das Montafon weiß Frau Dr. Ingeborg Roth zu erzählen. Das ist nicht überraschend, wenn man weiß, dass Frau Dr. Roth heuer bereits zum 50. Mal ins Montafon kommt. Inzwischen ist es nicht mehr Urlaub, sondern ein Besuch bei Freunden. Neben den Orten und der traumhaften Landschaft ist die Gastfreundschaft mit ein Grund, warum Frau Dr. Roth sich schon seit so langer Zeit für Gaschurn entscheidet.

In den vergangenen 50 Jahren hat sie das Montafon im Sommer und auch im Winter kennengelernt. Durch eine gute Freundschaft zu einem Partener Bergführer kann Frau Dr. Roth auf zahlreiche Wanderungen, Bergtouren und Gipfelerklimmungen zurückblicken. Am 21.08.08 nahm das Tourismusbüro Gaschurn-Partenen die Gelegenheit wahr, Frau Dr. Roth im Tourismusmuseum für die Treue zu danken und ihr ein Geschenk zu überreichen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer