Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137548

Wo rennen sie denn?

HITACHI Motorsport-Engagement 2010

(lifePR) (Willich, ) In der ewigen Hitliste der ganz schlauen Marketing-Weisheiten steht "Never change a winning sponsoring!" ganz weit oben. Auf Salopp-Deutsch gesagt: "Schmeiß deine Werbekohle auch weiterhin demjenigen in den Rachen, der damit den nettesten und vor allem werbewirksamsten "Blödsinn" veranstaltet!"

HITACHI POWER TOOLS hat schon seit jeher ein großes Herz für Menschen, die an ihrer (handwerklichen) Tätigkeit Spaß haben und anderen Menschen damit eine Freude machen. Und diese Tätigkeit muss nicht immer zwangsläufig tiefschürfend und sinnstiftend sein. Hemmungsloses Heimwerken gehört dazu, das möglichst schnelle Im-Kreis-Herumfahren ebenfalls. Wie schön, dass die Nutzung von Elektrowerkzeugen und das Betreiben von Motorsport oftmals von den gleichen netten Menschen praktiziert werden. Um es kurz und Ihnen die einleitenden Worte verständlich zu machen:

HITACHI POWER TOOLS wird sich auch 2010 im Motorsport stärker denn je als Sponsor engagieren!

Zwei Motorrad-Rennserien sind es, in denen HITACHI 2010 massiv Flagge zeigen wird: Als Serien-Sponsor präsentiert HITACHI die IDM, die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft. Und unter dem Motto "HITACHI präsentiert" ist HITACHI beim Saisonhöhepunkt und Finale der ADAC SX Masters-Serie, dem Supercross Dortmund, als Hauptsponsor dabei.

In der IDM wird 2010 an acht Wochenenden feinster Straßenrennsport geboten. Die Fahrer aus Deutschland, Skandinavien, den Benelux-Ländern und Osteuropa kämpfen in vier Klassen um Meisterehren: IDM Superbike (Hubraum 1000 bis 1200 cm³), IDM Supersport (600 bis 750 cm³), IDM 125 und IDM Sidecar (Gespanne). HITACHI wird sich nicht auf das übliche Plakate-, Banner- und Aufkleber-Programm beschränken, sondern bei den Veranstaltungen mit einem Truck im Fahrerlager und spannendem Rahmenprogramm vor Ort sein. Wie auch schon 2009, wird der Japaner auch im nächsten Jahr speziell für seine Händler eine Roadshow veranstalten. In packender Rennatmosphäre werden dabei die Neuheiten und Highlights im Programm des Elektrowerkzeug-Herstellers präsentiert. Abends wird der Tag dann in großer Runde um den Grill im Fahrerlager beendet, wobei sich die Gelegenheit bietet, bei einem Bier über Werkzeuge zu fachsimpeln oder direkt mit den Sportlern in Kontakt zu treten. Denn: HITACHI wird auch im nächsten Jahr ganz direkt ein talentiertes und erfolgreiches Team sponsern.

Der (momentan noch vorläufige) IDM-Terminplan 2010:
23. bis 25. April: EuroSpeedway Lausitz
14. bis 16. Mai: Motorsport Arena Oschersleben
28. bis 30. Mai: Nürburgring
18. bis 20. Juni: Sachsenring
2. bis 4. Juli: Salzburgring (Österreich)
30. Juli bis 1. August: Schleizer Dreieck
20. bis 22. August: TT Circuit Assen (Niederlande)
17. bis 19. September: Hockenheimring

Supercross, kurz "SX", ist Moto Cross in der Halle. Das aus den USA stammende und dort auch in riesigen Arenen praktizierte Action-Spektakel kam Anfang der 80er Jahre nach Deutschland. Anfangs ging es beim Hallencross über Holzhindernisse, mittlerweile bildet kunstvoll zu Sprunghügeln drapierter Naturboden die Showbühne. Supercross ist noch schneller und spektakulärer als die auch nicht gerade langweilige Outdoor-Variante - und damit ein absoluter Publikumsmagnet.

HITACHI wird in Dortmund zum vierten Mal in Folge dabei sein und auf Großbanden, als Lasershow-Logo auf dem riesigen Monitor in der Hallenmitte und auf den Grid-Schildern präsent sein. An allen drei Tagen steigen Verlosungs-Aktionen, bei den top ausgestattete Werkzeugwagen unters feierwütige Volk gebracht werden. Info-Stand, HITACHI-Truck, zwei Event-Lounges - die Elektrowerkzeug-Profis lassen es in Dortmund richtig krachen. Die Frage, wen die HITACHI-Gäste am besten anfeuern sollten, ist ebenfalls schon geklärt: auch 2010 wird das Team Pfeil mit seinen grünen Kawasaki-Crossern von HITACHI POWER TOOLS unterstützt.

Das Supercross Dortmund vom 8. bis 10. Januar 2010 ist die 27. Auflage dieses Spektakels. Spektakel - dieser Begriff trifft es auf den Punkt, denn neben den Rennen in den Klassen SX1 (wenige 250er-Zweitakter, meist 450er-Viertakter) und SX2 (einige 125er-Zweitakter, überwiegend 250er-Viertakter) wird in der Dortmunder Westfalenhalle auch noch ein gigantisches Rahmenprogramm mit Laser- und Light-Show, Sonderläufen (u. a. Junioren und Kids) sowie eine Verkaufsmeile geboten. Nach dem Finale bieten die Freestyler mit ihren Kunstflugfiguren eine atemberaubende Zugabe.

Bleibt als Zusammenfassung die Erkenntnis, dass HITACHI POWER TOOLS sponsormäßig 2010 genau das machen wird, was man auch schon in den Vorjahren praktiziert hat - nur eben noch umfangreicher und unterhaltsamer. Das mag dem allgemeinen, von Pessimismus und Zurückhaltung getragenen Wirtschaftstrend zuwiderlaufen, doch eine Entwicklung gibt HITACHI POWER TOOLS Recht: Der Bekanntheitsgrad der grün-schwarzen Elektrowerkzeuge ist in den letzten Jahren rapide gestiegen. Und daran hat das Sponsoring von vermeintlichem "Blödsinn" ganz sicher einen guten Anteil.

Infos: www.idm.de; www.supercross-dortmund.de

HITACHI Power Tools Europe GmbH

Die HITACHI POWER TOOLS EUROPE GMBH ist die Vertriebsgesellschaft des japanischen Marktführers HITACHI Koki Co.,Ltd. und Hersteller von Elektrowerkzeugen Druckluftnaglern und Motorgeräten für den professionellen Anwender. Neben den Kompetenzen in den Segmenten Bohr- und Meißelhämmer, Akkumaschinen, Winkelschleifer, Sägen, Fräsen und Spezialmaschinen, bietet unser Sortiment professionelle Maschinen für nahezu alle Industriebereiche sowie ein umfassendes Zubehörsortiment. HITACHI ist ein Synonym für erstklassige Qualität, innovative Technik, ausgezeichnete Lebensdauer und unverwechselbares Design. Unser Ziel ist es, die perfekte Harmonie zwischen Mensch und Maschine zu schaffen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

360° Protection-Collection von ASICS

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ist die neue  ASICS Running-Kampagne im Herbst/Winter 2016 zum neuen GT-2000 4 LITE-SHOW PLASMAGUARD und zur ASICS 360°-Protection Textil-Kollektion....

Jonas Folger wird Sachsenring Botschafter

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, seit 2012 Veranstalter des Deutschen Motorrad-WM-Laufes auf dem Sachsenring, freut sich heute...

Wittmann nimmt neuen Dienstwagen in Empfang

, Sport, BMW AG

Ob in der DTM, in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer...

Disclaimer