Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 67082

WDR 4 Silvestergala in der Historischen Stadthalle Wuppertal - Vorverkauf beginnt am 29.9.2008

(lifePR) (Wuppertal, ) Am Montag, dem 29.9.2008 beginnt der Vorverkauf für die beliebte WDR 4 Silvestergala in der Historischen Stadthalle Wuppertal.
Eintrittskarten zum Preis von 125,- / 115,- / 105,- Euro zzgl. Gebühren sind dann bei TopTicket (Tel. 02 02. 569-44 44) sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Im Eintrittspreis enthalten ist ein festliches Silvester-Buffet.

Für die WDR 4 Silvestergala am 31.12.2008 hat der WDR ein ausgezeichnetes Programm zusammengestellt:

Das WDR Rundfunkorchester Köln spielt unter der Leitung von Mihhail Gerts und begrüßt als Stargast Helene Fischer.
Als weiterer Showact tritt das Latein-A-Team der Formationsgemeinschaft TSZ Aachen/TD TSC Düsseldorf Rot-Weiss e.V. auf.
Für gute Unterhaltung und schwungvolle Tanzmusik sorgen Patrick Lindner, das Orchester Otti Bauer, Ingrid Peters und die Willy Ketzer Band.
Und das neue Jahr wird natürlich mit einem strahlenden Feuerwerk begrüßt!

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr, Einlass ist ab 17.30 Uhr.

Weitere Informationen: www.stadthalle.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer